(© picture alliance / POP-EYE )

Jan Plewka & Marco Schmedtje: Intimes Konzert in Rahlstedt

Jan Plewka gehört seit über 20 Jahren zu den einflussreichsten deutschen Musikern. Mit seiner Band "Selig" hat er eine loyale Anhängerschaft gewonnen. Am 14. September lädt er mit seinem musikalischen Weggefährten Marco Schmedtje ein zu einem Liederabend im Gymnasium Rahlstedt.

Jan Plewka hat mit seinen 47 Jahren bereits eine bewegte musikalische Laufbahn hinter sich. Mit "Selig" hat der Ahrensburger Mitte der 90er Jahre viele Fans für deutschen Rock gewonnen. Seitdem ist er mit der Band in einer Art On-Off-Beziehung und beschäftigt sich zwischendurch immer wieder mit eigenen Solo-Projekten oder steckt die Köpfe mit anderen Musikern zusammen, um etwas Neues zu schaffen. So auch mit Marco Schmedtje, mit dem er zwischenzeitlich in der Band "Zinoba" sein kreatives Ventil fand. 2016 veröffentlichten sie mit Between the Bars schließlich ein eigenes Album, das ihr nur auf Tonband-Kassette kaufen könnt. Keine Sorge, darin findet sich auch ein Download-Code, falls ihr kein passendes Abspielgerät zur Verfügung habt.

Eine Reise durch die Musik-Jahrzehnte

Damit touren die beiden nun schon seit mehreren Jahren ohne Eile durch ganz Deutschland. Am 14. September erlebt ihr die musikalischen Weggefährten im Atrium des Gymnasiums Rahlstedt. Dort geben die beiden nicht nur die Songs von Between the Bars zum Besten, sondern nehmen euch mit auf eine Reise durch verschiedene Musik-Jahrzehnte. Neben eigenen Songs, auch aus ihrer Zeit bei Zinoba, singen und spielen sie Stücke von Ton Steine Scherben und Rio Reiser sowie Lieder von Simon & Garfunkel.

Tickets für das Konzert bekommt ihr unter der Telefonnummer 040 6727912, per Mail oder an der Abendkasse.

Wo? Atrium des Gymnasiums Rahlstedt, Scharbeutzer Str. 36, 22143 Hamburg, Eingang Heestweg/Doberaner Weg
Wann? Freitag, 14. September, 20 Uhr
Wie viel? 12 Euro, ermäßigt 10 Euro

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.