(© Shutterstock/Flamingo Images )

Italienisch, orientalisch, Thai: "Kochschule Hamburg" macht euch zu Küchenprofis

Viva España, Vegi Vegi oder doch lieber American Diner? Wer sich gern im Kochen exotischer Speisen probieren möchte, ist in der Kochschule Hamburg genau richtig. Hier lernt ihr wie die ganz großen Meister den Kochlöffel zu schwingen – und das bei einem ständig wechselnden, interessanten Kursprogramm!

Lasst es euch auf der Zunge zergehen: Antipasti mit hausgemachter Focaccia, Teriyaki-Rinderstreifen mit sieben Köstlichkeiten, Crema Catalana mit Cava-Sorbet und noch viel mehr. Die Kochschule Hamburg zeigt euch in verschiedenen Kursen, wie ihr all diese kulinarischen Verführungen selbst zubereitet. Dabei lassen sich die Betreiber immer wieder etwas Neues einfallen.

Öfter mal was Neues!

Drei- bis viermal pro Woche öffnet die Kochschule Hamburg in Bahrenfeld ihre Tore. Auf dem Programm stehen dabei jeden Tag wechselnde Kurse: In vier Stunden lernen alle Teilnehmer ein Drei-Gänge-Menü auf die Beine zu stellen, bestehend aus Vorspeise, Hauptgericht und Dessert. Die Kurse widmen sich dabei immer einem Thema und greifen Rezepte aus allen möglichen Ländern auf. Getränke, Zutaten, Kochutensilien und Schürzen, um die eigene Kleidung nicht vollzukleckern, stellt die Schule für die Kursgebühr zur Verfügung. Die variiert zwischen 69 und 95 Euro pro Person und sichert allen Teilnehmenden vollen Kochspaß und kulinarische Freude beim Verzehren ihrer selbstgemachten Speisen.

Was alles in den Kochtopf kommt, wird für jeden Kurs auf der hauseigenen Webseite beschrieben. Dort könnt ihr euch auch für den Kurs eurer Wahl anmelden. Damit der stattfindet, werden mindestens sechs Teilnehmer benötigt. Wie viele Plätze noch verfügbar sind, zeigt euch ein Liveticker auf der jeweiligen Unterseite. Wir sagen: Da wollen wir hin! Guten Appetit, bon appétit, itadakimasu und enjoy your meal – selfmade natürlich!

Ihr lasst lieber Kochen? Restaurants in Hamburg

Ihr gehört mehr zum passiven Part und lasst euch bekochen? Auch kein Problem. Wir verraten euch, wo ihr die besten Restaurants in Hamburg findet. Da ist für jeden Gaumen etwas dabei.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.