(© Shutterstock/David Tadevosian )

Tierheim Süderstraße bietet Schlafplätze für Hunde von Obdachlosen

Obdachlose Menschen können nachts im Winter in den Gemeinschaftsunterkünften übernachten. Doch was ist mit ihren Hunden? Für die Vierbeiner ist dort nur bedingt Raum. Deshalb nimmt das Tierheim Süderstraße die Hunde kostenlos über Nacht auf.

Im Rahmen des Winternotprogramms stellt die Stadt Hamburg zwischen November und März 804 zusätzliche Schlafplätze für obdachlose Menschen bereit. Für Männer und Frauen mit Hund stellt sich allerdings die Frage: Wohin mit meinem Vierbeiner? Denn in den Unterkünften sind die Tiere nur eingeschränkt erlaubt. Nicht überall dürfen Obdachlose wie im Harburg-Huus vom Deutschen Roten Kreuz ihre Hunde mitbringen. Der Hamburger Tierschutzverein (HTV) will obdachlosen Hundebesitzern deshalb helfen und bietet ganzjährig kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten für die Fellnasen an. Im Tierheim Süderstraße können die Vierbeiner untergebracht und am nächsten Tag ab 9 Uhr morgens wieder abgeholt werden.

HTV fordert mehr Unterkünfte für Mensch UND Hund

In der Zeit werden die Tiere von den Mitarbeitern betreut und mit allem Nötigen versorgt. In einer Mitteilung schreibt der HTV: "Wir haben kein Verständnis dafür, dass die Freie und Hansestadt Hamburg auf die enge Bindung zwischen Haltern und ihren Hunden so wenig Rücksicht nimmt und nicht viel mehr Unterkünfte für beide Hilfebedürftigen anbietet." Denn viele Obdachlose würden das Angebot der HTV in Anspruch nehmen, weil sie sich über Nacht nicht von ihren treuen Gefährten trennen wollen.

Mehr Hilfe für Hamburgs Obdachlose

Wenn ihr euch engagieren wollt, dann schaut doch mal, ob der Mitternachtsbus eure tatkräftigen Hände gebrauchen kann. Bis zum 15. Januar habt ihr außerdem die Möglichkeit, bequem über die kiekmo-Schließfächer warme Winterkleidung zu spenden.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.