(© Shutterstock/Ververidis Vasilis )

Handball-Kracher: HG Hamburg-Barmbek vs. 1. VfL Potsdam

Handballfreunde, am 28. April benötigt die HG Hamburg-Barmbek eure Unterstützung: Zum letzten Heimspiel in dieser Saison hat die HGHB den 1. VfL Potsdam zu Gast. Mit der kiekmo-App bekommt ihr zwei Euro Rabatt auf den Eintritt.

Alles Hoffen und Bangen hat am Ende leider nichts genutzt: Mit 23:28 verlor die HG Hamburg-Barmbek am vergangenen Wochenende bei den Handballfreunden Springe. Damit ist der drohende Abstieg der HGHB aus der 3. Liga Nord kaum noch abzuwenden. Nichtsdestotrotz wollen sich die Schützlinge von Trainer Holger Bockelmann gebührend von ihren treuen Fans verabschieden. Am 28. April ist der 1. VfL Potsdam zum letzten Heimspiel dieser Saison in der Sporthalle des Margaretha-Rothe-Gymnasiums zu Gast. Kommt alle und unterstützt die Mannschaft ein letztes Mal!

Der HSV steigt auf, die HGHB wahrscheinlich ab

Während sich die Handballer des HSV als souveräner Tabellenführer der 3. Liga Nord in der kommenden Spielzeit höheren Aufgaben widmen dürfen, geht es für den Stadtrivalen aus dem Hamburger Osten aller Voraussicht nach eine Etage tiefer. Vor der Saison erstmals in die Drittklassigkeit aufgestiegen, begeisterte die HG Hamburg-Barmbek vom ersten Spieltag an mit jeder Menge Euphorie und Leidenschaft - spielerisch auf Augenhöhe, fehlte gegen die übrigen Teams der Liga oftmals lediglich das nötige Quäntchen Glück. Und so gibt es nur noch einen letzten Strohhalm, an den sich die HGHB klammern kann: Ein minimaler Hoffnungsschimmer bestünde, sollte das Team Mitabsteiger VfL Fredenbeck in den verbleibenden zwei Spielen noch von Rang 14 verdrängen und somit den Relegationsrang erreichen können. Allerdings würde die Relegation nur vorsorglich ausgetragen, für den Fall, dass ein Drittligist oder ein Oberligist für die kommende Saison nicht meldet.

Mit der kiekmo-App gibt es Rabatt auf euren Eintritt

Wie ihr seht, das Heimspiel der HG Hamburg-Barmbek gegen den 1. VfL Potsdam könnte durchaus noch von Bedeutung sein. Alle Handballfreunde sind herzlich eingeladen, sich am 28. April das Spektakel auf der Platte anzuschauen. Anwurf ist um 18 Uhr. Tickets gibt es für 10 Euro an der Abendkasse oder im Online-Vorverkauf. Der besondere Clou: Wenn ihr eure kiekmo-App am Eingang vorzeigt, bekommt ihr zwei Euro Rabatt auf euren Eintritt. Wir wünschen euch viel Spaß!

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.