Bergmann Gruppe / Thomas Panzau )

Eppendorfer Landstraßenfest: Hamburgs große Straßenparty wird verlegt

Die gute Nachricht vorweg: Auch 2019 gibt es ein Eppendorfer Landstraßenfest. Ihr müsst euch allerdings etwas länger gedulden, denn wegen der Europawahl steigt die Party einige Wochen später als gewohnt.

Der Caipi-Stand ist Kult. Der Flohmarkt sowieso. Und wenn das Wetter dann noch mitspielt, gehört das Landstraßenfest in Eppendorf ganz sicher zu den feinsten City-Partys Hamburgs. Diesmal müsst ihr allerdings etwas mehr Geduld aufbringen. Der Grund? Wahlen zum Europäischen Parlament und zur neuen Bezirksversammlung. Die sind für das letzte Mai-Wochenende geplant, an dem eigentlich traditionell die Straßenparty zwischen Eppendorfer Markt und Eppendorfer Baum steigt. Geht’s halt einen Monat später rund.

Caipi, Kultur und Kellner-Rennen beim Eppendorfer Landstraßenfest

Und das Warten dürfte sich lohnen. Denn am 22. und 23. Juni 2019 verwandelt sich die Eppendorfer Landstraße bereits zum 38. Mal in eine Partymeile, auf der kleine und große Leute ihren Spaß haben können. Von der Bühne am Eppendorfer Marktplatz bis zum kultigen Flohmarkt am Eppendorfer Baum können sich Feierwütige auf zwei Kilometern Eppendorfer Landstraße austoben. Und klar, das legendäre Kellner-Rennen steigt auch diesmal.

Und jede Menge Bands spielen auf mehreren Bühnen. Rund 140.000 Besucher genießen laut Veranstalter des Eppendorfer Landstraßenfests Jahr für Jahr Musik, Kleinkunst und ausgelassene Stimmung. Besonders ausgelassen ist es? Na klar, am kultigen Caipi-Stand.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.