Magisch: das Teamlab Borderless Digital Art Museum in Tokyo. (© Teamlab Borderless )

TeamLab Borderless: Hamburgs erstes Digital Art Museum geplant

In Tokio ist das Digital-Museum TeamLab Borderless bereits ein Besuchermagnet. Nun soll auch Hamburg solch eine Zauberwelt bekommen.

Blumen werden zu Tieren. Riesige, leuchtende Schmetterlinge versprühen glitzernden Staub. Lichtbilder entstehen und vergehen, Grenzen verschwimmen. Wirklichkeit oder Traum? Beides: Das Digital-Museum TeamLab Borderless in Tokio bietet bereits magische Erlebnisse, ist ein wahrer Besuchermagnet. Der Traum: Auch Hamburg soll so etwas bekommen.

TeamLab Borderless in Hamburg: Das erste Digital-Museum Europas

Die Idee dazu brachte Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher von seiner Delegationsreise nach China und Japan Ende August 2019 mit. Unter anderem besuchte er da in Tokio das besagte Museum – und war offenbar von dem Lichterspektakel begeistert. Hier können Besucher nicht nur in einer großen Halle wandeln, in denen unzählige LEDs sich wandelnde Zauberwelten entstehen lassen. Es gibt auch Mitmach-Stationen, an denen die Besucher zum Beispiel selbst Figuren zeichnen können, die dann auf die Wände projiziert werden. In Asien sind Digital-Art-Museen schon weit verbreitet, in Europa gibt es das noch nicht. Wäre das nicht ein formidables Alleinstellungsmerkmal für Hamburg?

TeamLab-Ausstellung in Hamburg geplant

Aber sicher. Wie die MOPO berichtete, soll das neue Digital-Museum in der HafenCity entstehen. Wann oder wo genau, ist noch nicht bekannt. Um die Wartezeit zu überbrücken, wurde aber laut Senatssprecher Marcel Schweitzer vereinbart, dass eine TeamLab-Ausstellung nach Hamburg kommen soll. Auch hier stehen nähere Infos aber noch aus.

Auch toll mit Kindern: Indoorspielplätze in Hamburg

Wer jetzt schon magische digitale Welten erleben möchte, dem empfehlen wir einen Besuch in der neuen interaktiven Erlebnisausstellung „Märchenwelten“. Und wer auch analog mag: Tolle Indoorspielplätze in Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.