Unsplash/Toa Heftiba )

Haargenau: Die 10 besten Friseure in Hamburg

Haare sind gerade bei Frauen ein ganz heikles Thema. Deswegen sind wir auch überglücklich, wenn wir endlich den Friseur unseres Vertrauens gefunden haben. Ihr seid noch auf der Suche? Vielleicht ist hier ja euer neuer Stammfriseur dabei.

1. Friseur in Hamburg mit viel Stil: 4U in Uhlenhorst

Diesen Friseur in Hamburg muss man erstmal finden, denn er liegt versteckt auf einem Hinterhof. Seid ihr aber drinnen, werdet ihr staunen. Die Inneneinrichtung scheint geradewegs einem Einrichtungskatalog entsprungen zu sein. Bei 4U hat alles sein Platz. Nichts, was nicht zusammenpasst. Das Ganze hat natürlich einen Sinn: Die trendigen Möbelstücke können nämlich gekauft werden. Wer einen Friseur in Hamburg mit Wohlfühl-Faktor sucht, ist hier genau richtig.

Preise: Damenschnitt ab 54 Euro, Herrenschnitt ab 43 Euro

Infos: 4U, Hans-Henny-Jahnn-Weg 21, 22085 Hamburg; Mo–Fr 9 bis 20 Uhr, Sa 9 bis 16 Uhr

2. Retro-Style und faire Preise: Pony & Clyde

Bei Pony & Clyde geht es im Vergleich dazu sehr viel bodenständiger zu. Das gilt auch für die Preise. Die sind nämlich echt fair. Die Atmosphäre ist herzlich, der Umgang locker. Einrichtung: stilvoller Retro-Look. Tipp: Wer einen Termin zum Abend hin vereinbart, bekommt von der Chefin auch mal einen Sekt gereicht. Sehr sympathisch!

Preise: Damenschnitt ab 26,50 Euro, Herrenschnitt ab 19,50 Euro

Infos: Pony & Clyde, Beim Strohhause 18, 20097 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 19 Uhr

3. Auszeit in Altona: Maigold

Das Maigold in Altona ist der perfekte Friseur in Hamburg für alle, die sich ein Rundum-Sorglos-Paket wünschen. Der Salon ist eingerichtet wie ein großes gemütliches Wohnzimmer. Hier bekommt ihr nicht nur eine trendige neue Frisur verpasst, sondern könnt auch eine Gesichtsbehandlung sowie Maniküre oder Pediküre dazubuchen. Topmodel Gisele Bündchen kam auch schon mal in den Genuss (siehe Foto). Ihr wollt demnächst heiraten? Dann ist das Maigold der perfekte Partner in Sachen Haare und Make-up.

Preise: Damenschnitt ab 55 Euro, Herrenschnitt ab 37 Euro

Infos: Maigold, Barnerstraße 1, 22765 Hamburg; Mo–Mi 10 bis 19 Uhr, Do+Fr 10 bis 20 Uhr, Sa 10 bis 16 Uhr

4. Top-Friseur in Hamburg-Harburg: Hair Lounge

Dieser Friseur in Hamburg befindet sich direkt am Harburger Binnenhafen. Angelika Leber und ihr Team schneiden nicht nur Haare, sondern laden ihre Kunden zum Verweilen ein. Wartezeit könnt ihr in der charmanten Coffee-Lounge überbrücken. Zudem ist eine Wohlfühl-Kopf- und Schultermassage im Service inklusive. Also: entspannen und die Profis ihren Job machen lassen. Optimal.

Preise: Damenschnitt ab 50 Euro, Herrenschnitt ab 36 Euro

Infos: Hair Lounge Harburg, Harburger Schloßstraße 9, 21079 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 20 Uhr

5. Der hippe Friseur in Barmbek: Oliver D. Reher

Haare auf dem Kopf und Haare im Gesicht: Das sind die beiden Spezialgebiete von Friseurmeister Olli, der seinen Salon auf der Fuhle in Barmbek betreibt. Der Laden kommt ziemlich hip daher, Olli auch. Statt Wasser gibt es Kaffee, Bier oder Gin Tonic. Olli und sein Team nehmen sich Zeit für ihre Kunden und arbeiten sehr sorgfältig. "Haare schneiden ist für mich wie Bildhauerei" sagt der Friseurmeister über seine Arbeit.

Preise: Haarschnitt ab 40 Euro, Bartschnitt ab 20 Euro

Infos: Oliver D. Reher, Fuhlsbüttler Straße 306, 22307 Hamburg; Kernarbeitszeit Mo–Fr 11 bis 17 Uhr, wahlweise wechselnd 8 bis 17 Uhr oder 11 bis 20 Uhr

6. Frisur oder Tattoo? Himmel & Hoelle auf der Langen Reihe

Neue Frisur und gleich noch ein Tattoo dazu? Diese einmalige Mischung gibt es beim Hamburger Friseur Himmel & Hoelle auf der Langen Reihe. Um eure Haare kümmern sich Marie und Monika – und das tun sie mit viel Hingabe. Die beiden nehmen sich Zeit für euch und gehen auf eure Wünsche ein. Mit Top-Frisur und einem seligen Lächeln den Salon verlassen – so muss es sein.

Preise: Damenschnitt ab 40 Euro, Herrenschnitt ab 32 Euro

Infos: Himmel & Hoelle, Lange Reihe 111, 20099 Hamburg; Di–Fr 11 bis 20 Uhr, Sa 10 bis 16 Uhr

7. Teurer, aber erstklassiger Friseur: Cut for Friends

Für eine Frisur bei Cut for Friends müsst ihr ein bisschen mehr Geld in die Hand nehmen, aber es lohnt sich. Das Team ist hanseatisch entspannt und dabei sehr kompetent. Ein echtes Highlight sind die Massagesitze an den Waschbecken. Sobald man sich hinsetzt, fahren die Beine mit hoch und man kann die Massagefunktion aktivieren. Lecker Wasser mit Früchten gibt’s auch und eine Bar – und zum Abschied eine Goodie-Tüte mit Naschkram. Kurzum: Der Preis bei diesem Friseur in Hamburg ist hoch, aber man bekommt auch viel dafür.

Preise: Damenschnitt ab 55 Euro, Herrenschnitt ab 45 Euro

Infos: Cut for Friends, Binderstraße 24, 20146 Hamburg; Di+Mi+Fr 10 bis 20 Uhr, Do 10 bis 21 Uhr, Sa 9 bis 18 Uhr

8. Der Friseur in Hamburg für Rockabilly-Fans: Kiezschnitte

Dieser Friseur in Hamburg passt perfekt zu St. Pauli, denn der Salon von Friseurmeisterin Sandra ist ein bisschen verrückt. Der Style: 1950er-Jahre, alles voller Poster und Karten, ein Hauch von Chaos. Sympathisch. Aber eben nichts für Kunden, die auf schickes und cleanes Ambiente stehen. Wichtig: Sandra und ihr Team verstehen ihr Handwerk und können natürlich mehr als Elvis-Tolle und Retro-Haarstyling. Viel mehr.

Preise: Damen- und Herrenschnitt ab 43 Euro

Infos: Kiezschnitte, Seitenstraße 46, 20359 Hamburg; Di–Fr 10 bis 18 Uhr, Sa 11 bis 16 Uhr

9. Wenn ihr Flexibilität schätzt: Elbschön in Winterhude

Die Liebe zu Hamburg schwingt schon im Namen mit. Inhaber Johannes und sein Team sind wie wir: Sie lieben den Hafen, die Elbe, Fisch- und Franzbrötchen. Und so fühlt man sich als Kunde einfach gut aufgehoben bei dem Friseur am Lattenkamp. Pluspunkt: Es gibt keine festen Öffnungszeiten. Die Mädels und Jungs von Elbschön richten sich da ganz nach euch. Schnitt gut, Stimmung gut, Schnack gut. Auf Wunsch gibt’s auch ein Bierchen auf die Kralle. Daumen hoch!

Preise: Damenschnitt ab 45 Euro, Herrenschnitt ab 40 Euro

Infos: Elbschön, Lattenkamp 6, 22299 Hamburg

10. Der Friseur in Hamburg für Sparfüchse: Schnittecke

Hier ist alles ein bisschen anders, schanziger einfach. Also nix mit Chiceria. Aber dafür ganz viel Herz, Hamburger Schnack und Talent natürlich. In der Schnittecke wird auch schon mal geraucht und Bier getrunken. Cool: Als Kunde dieses Friseurs in Hamburg dürft ihr auch Musikwünsche äußern. Außerdem beweisen die Friseure, dass gutes Handwerk auch erschwinglich sein kann. Direkt auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich übrigens die kleine Schwester: die Eckschnitte.

Preise: Damen- und Herrenschnitt ab 23 Euro

Infos: Schnitt-Ecke, Lerchenstraße 107, 22767 Hamburg; Mo–Fr 10 bis 19 Uhr, Sa 10 bis 17 Uhr

Massage in Hamburg: Entspannung, sofort!

Bei dem ganzen Arbeits- und Alltagsstress tut ein Stündchen Wellness zwischendurch richtig gut. Wir haben ein paar Tipps für gute Massagen in Hamburg für euch. Gute Entspannung, allerseits!

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.