Pixabay / Eisenmenger )

Gutbürgerliche deutsche Küche: Top 5 Restaurants im Westen

Von Labskaus bis Pannfisch, von Schnitzel bis Sauerfleisch: Wir verraten euch, wo ihr richtig lecker deutsche Küche genießen könnt.

1. Dübelsbrücker Kajüt: Norddeutsches auf dem Hausboot

Ihr mögt es maritim? Dann seid ihr in der Dübelsbrücker Kajüt goldrichtig. Denn das Restaurant ist auf einem Hausboot am Teufelsbrücker Fähranleger untergebracht und bietet euch norddeutsche Küche, in erster Linie Fisch. Ob Labskaus, Pannfisch, Maischolle, Matjes nach Hausfrauen und Hofmeister Art oder auch natur mit Zwiebelringen und Bratkartoffeln – hier könnt ihr lecker Meeres- und Flussgetier schlemmen. Außerdem bekommt ihr Bauernfrühstück, Currywurst, Roastbeef und Schnitzel, saisonal auch Gans, Ente oder Wild.

Infos: Dübelsbrücker Kajüt, Elbchaussee 303, 22605 Hamburg; Mo–Fr 12-23 Uhr, Sa+So 11-23 Uhr

2. Rudolph’s: Gutbürgerliche Küche in entspanntem Ambiente

Im Rudolph gegenüber des Goßler’s Park geht es durchaus etwas gehoben, dabei aber entspannt und familiär zu. Gleiches gilt für die Küche: Es gibt Gutbürgerliches aus ganz Deutschland wie Kalbsnierchen, Roastbeef, Ente oder Wiener Schnitzel, das Ganze aber durchaus gehoben zubereitet. Chef Frank Nerlich kocht selbst, und er denkt sich jeden Monat etwas Besonderes aus. Mal können das Fränkische Wochen sein, mal Austern aus dem Atlantik, mal gibt es rheinische Köstlichkeiten.

Infos: Restaurant Rudolph's, Blankeneser Landstraße 29, 22587 Hamburg; Mo–Fr ab 17 Uhr

3. Zum Falkenstein: Deftiges mitten im Wald

Die Einheimischen nennen diese Gaststätte nicht "Zum Falkenstein", sondern sie gehen zu Fred. Manchmal auch wirklich zu Fuß, denn das mitten im Wald gelegene Lokal ist das perfekte Ziel zur Stärkung nach einer kleinen Wanderung. Die Karte ist groß, die Portionen ebenso, die Preise sehr fair. Gehobene Küche dürft ihr hier nicht erwarten, doch eine deftige Mahlzeit – Matjes, Currywurst, Schnitzel, Braten, Rouladen oder auch Grünkohl – schmeckt in diesem rustikalen Restaurant (im Sommer mit schönem Biergarten) lecker.

Infos: Zum Falkenstein, Kösterbergstraße 105, 22587 Hamburg; täglich 11-23 Uhr

4. Kleine Waldschänke am Wildgehege

Richtig urig ist es hier, in der Kleinen Waldschänke. Die Einrichtung ist rustikal, ihr fühlt euch fast wie in einer Jagdhütte. Im Winter bollert hier sogar ein Ofen vor sich hin, gemütlicher geht’s kaum. Im Sommer könnt ihr schön draußen sitzen. Zu essen gibt’s hier ordentliche deutsche Küche, vom Erbseneintopf über Labskaus oder Bratwurst bis hin zu Gulasch, Pannfisch oder auch Sauerfleisch. Besonders toll: Dieses Restaurant liegt direkt am Wildgehege Klövensteen. Ihr könnt vorher oder nachher also einen ausgiebigen Spaziergang machen. Für die Kids gibt es in unmittelbarer Nähe einen Spielplatz (und die passenden Gerichte).

Infos: Kleine Waldschänke, Sandmoorweg 149, 22559 Hamburg; Mo+Mi+Do 10 bis 16 Uhr, Fr–So 10 bis 21 Uhr

5. Wassermühle Wedel: Bestes Essen in historischem Ambiente

Dieses wunderschöne Restaurant ist in einer der ältesten Mühlen der Region untergebracht, erstmals wurde sie im Jahr 1314 erwähnt. Der Betrieb wurde erst 1957 eingestellt; zum Glück, denn nun könnt ihr hier (im Sommer auch auf der wunderschönen Terrasse) hervorragend speisen. Die Küche ist deutsch und gehoben – das heißt, ihr bekommt hier Klassiker wie Pannfisch mit Kartoffelsalat genauso wie ein mit Gorgonzola überbackenes Filet vom Jungschwein. Auch Kalbsgeschnetzeltes mit hausgemachten Spätzle, Hirschsteak oder gebratener Zander stehen auf der Karte.

Infos: Wassermühle Wedel, Mühlenstraße 30, 22880 Wedel; Di–So 11.30 bis 22 Uhr

Die besten Restaurants in Hamburg

Ein tolles gastronomisches Ausflugsziel ist auch die Pony Waldschänke mitten im Klövensteen. Hier bekommt ihr gehobene deutsche Küche. Und wenn's mal was richtig Feines sein soll: die laut "Feinschmecker" besten Restaurants in Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.