(© Unsplash/ Sambazon )

Gesund ins neue Jahr: "Super Food Market" in der Fabrik

Gesunde Ernährung bedeutet nicht immer nur Verzicht: Auf dem Super Food Market in der Fabrik präsentieren euch Hamburger Hersteller ihre leckeren Kreationen.

Wir alle haben schon, angespornt vom Neujahrssekt, große Reden von Low Carb und der neuen Sportvereins-Mitgliedschaft geschwungen. Kaum ist das neue Jahr angebrochen, kommt dann aber ziemlich schnell die nüchterne Erkenntnis: Der innere Schweinehund lässt sich einfach nicht so leicht abschütteln. Das eine gesunde Lebensweise aber nicht immer nur harte Arbeit, sondern auch Genuss sein kann, will euch die Veranstaltungsreihe "Marktzeit" beweisen. Nach dem großen Erfolg des ersten Super Food Markets vor rund einem Jahr geht das Festival für Gesundes in die zweite Runde.

Gesünder Essen mit Paleo, Clean Eating und Co.

Dabei sind dieses Mal über 40 Aussteller aus Hamburg und Umgebung. Sie informieren euch über ihre verschiedenen Ansätze: ob vegan, Paleo, mit Superfood oder Clean Eating. Trotz unterschiedlicher Philosophien mahcen sich alle für ein Ziel stark: bewusste Ernährung. Was sie daraus machen, sind leckere und gesunde Kreationen. So reichen euch die Jungs von Kailua Poké beispielsweise bunte Bowls mit frischem Fisch über die Theke. Dazu gibt es wie immer Live-Musik und ein spannendes Rahmenprogramm mit Workshops und Tastings.

Was: Super Food Market
Wann: 5. Januar 2019, 10 bis 18 Uhr
Wo: Fabrik Ottensen, Barnerstraße 36
Wieviel: Der Eintritt ist frei

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.