(© Lilith und Lieblinge )

Für Vintage-Freunde: 5 Secondhand-Läden in Hamburgs Westen

Von billig bis High-Ende-Luxusmode: Hier kommen fünf Läden in Blankenese, Wedel & Coo., in denen ihr tolle Secondhand-Kleidung finden könnt. Also los, ihr Hamburger Vintage-Freunde!

1. "Lilith und Lieblinge": Charmante Secondhand-Boutique in Wedel

Selbst wenn ihr nur mal gucken wollt, werdet ihr euch bei Lilith und Lieblinge wohl fühlen: Der neu renovierte Laden hat ein tolles Ambiente, und die Inhaberin ist immer für einen Schnack zu haben. Die Gefahr, dass ihr schlussendlich aber mit einer vollen Tasche nach Hause geht, ist groß: Die Auswahl an Klamotten ist riesig, auch große Größen und ausgefallene Stücke sind darunter.

Info: Lilith und Lieblinge – Mühlenstr. 38, 22880 Wedel; Lilith und Lieblinge auf Facebook

2. "Däumling No 3" in Blankenese: Vielseitiges Angebot zu fairen Preisen

Ihr solltet etwas Zeit mitbringen, wenn ihr hier herumstöbern wollt: Der verwinkelte Laden ist vollgestopft mit Klamotten jedweder Art für Mann, Kind und vor allem Frau. Auch Unterwäsche, Abendkleider und Hüte könnt ihr hier finden. Dazu gibt's Bücher, Deko, Schmuck und Accessoires. Manche Teile sind zwar sichtbar gebraucht, doch ihr könnt hier wirklich tolle Schnäppchen machen: Die Preise sind wirklich fair.

Info: Däumling No 3 – Elbchaussee 537, 22587 Hamburg

3. "Lieblingsstück": Schöne Mode in hervorragendem Zustand

Gar nicht weit von Däumling No 3 findet ihr ein anderes Secondhand-Paradie. Der Name "Lieblingsstück" ist wohl gewählt, denn hier werden wirklich schöne Stücke angeboten, die einen Ehrenplatz in eurem Kleiderschrank bekommen könnten. Die Preise sind etwas gehobener, das gut sortierte, ansprechende Angebot aber auch entsprechend.

Info: Lieblingsstück – Dockenhudener Str. 7, 22587 Hamburg

Alexandra Gorn )

4. "Fifty:fifty": Secondhand im High-End-Sektor

Ihr träumt von einem Chanel-Fummel oder einer Gucci-Handtasche, könnt sie euch aber nicht leisten? Dann schaut euch doch einemal bei Fifty:Fifty in der Blankeneser Bahnhofstraße um. Hier findet ihr ausschließlich hochwertige (Designer-)mode in 1a Zustand (noch nicht einmal ein Fussel dran, ehrlich!). Die Edelmarken-Klamotten sind auch hier nicht billig, sicher aber günstiger als neu gekauft. Dafür bekommt ihr beim Shoppen auch eine Tasse Kaffee oder ein Gläschen Prosecco serviert. Vorwiegend führt 50:50 Damenmode, einschließlich Schuhen, Taschen und Accessoires.

Info: Fifty:Fifty – Blankeneser Bahnhofstr. 7, 22587 Hamburg; www.50to50.de

5. "Secondhand Waitzstraße17:" Edles von Gucci, Hermès und Co.

Auch in der Waitzstraße 17 in Othmarschen werdet ihr vergeblich nach gebrauchten H&M-Shirts oder ähnlichem suchen. Hier gibt es – schon seit 1989 – ausschließlich edle Markenklamotten aus zweiter Hand. Gucci, Hermès, Chanel, Louis Vuitton, wenn danach euer Herz begehrt, könntet ihr hier fündig werden. Mit etwas Glück ersteht ihr sogar das passende Täschchen, Schuhe oder Schmuck dazu.

Info: Secondhand Waitzstraße17 – Waitzstr. 17 (Othmarschen), 22607 Hamburg; waitzstrasse17.de

Feinste feminine Fashion: Diese 5 Hamburger Modelabels solltet ihr kennen

Da ihr durch den Einkauf im Secondhand-Laden eine Menge Geld gespart habt, könntet ihr euch vielleicht auch noch was Neues, Besonderes leisten? Vielleicht sogar ein Stück von diesen 5 tollen Hamburger Modelabels für feminine Fashion, die ihr unbedingt kennen solltet.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.