(© Unsplash/chuttersnap )

Frischluft-Genuss: 5 Restaurants mit Terrasse in Altona

Gutes Essen schmeckt noch besser, wenn das Ambiente stimmt. Und im Sommer gibt es da nur eine Wahl: Restaurants mit Terrasse! Wir haben fünf Locations mit Außenbereich in Altona für euch.

1. Edel an der Elbe: Rive in Altona

Terrasse? Check! Gutes Essen? Check! Ein fantastisches Elbpanorama? So was von check! Im Rive bekommt ihr die Elbphilharmonie im Blickfeld und kulinarischen Hochgenuss auf dem Teller serviert. Dabei stehen vornehmlich Fischgerichte auf der Speisekarte. Bouillabaisse, Pannfisch, Kaviar, Austern, Poke und Ceviche – rund 100 Kilogramm Fisch verarbeitet die Küche täglich. Und wenn es doch mal regnet oder alle 70 Plätze im Außenbereich besetzt sind, lädt ein edles Interieur im Inneren zum Verweilen ein. Dabei sorgen Spiegel dafür, dass wirklich jeder Besucher die Elbe im Blick hat, auch wenn er mit den Rücken zum Fenster sitzt.

Infos: Rive; Van-der-Smissen-Straße 1, 22767 Hamburg; Di–So 12 bis 0 Uhr

2. Wie in Neapel: ZweiPunktNull in Ottensen

Ein super dünner Boden, ein fluffiger Rand, frische Tomatensauce und Belag – die Pizza von ZweiPunktNull schmeckt. So einfach ist das. Und besonders gut schmeckt sie eben im kleinen Hinterhof des Restaurants. Hier könnt ihr stundenlang sitzen, die Ruhe genießen, unter Sonnenschirmen und Lichterketten entspannen und euch ein bisschen so fühlen wie in Neapel. Dabei schmecken sowohl die Klassiker-Pizzen als auch die etwas spezielleren Varianten mit Bacon oder Ziegenkäse.

Infos: ZweiPunktNull, Friedensallee 20, 22765 Hamburg; Mo–Fr 12 bis 15 und 17 bis 22 Uhr

3. Frischluft-Fest: Brooklyn BBQ Bar

In der Brooklyn Burger Bar gibt es einen der besten Burger in Hamburg. Klar, dass auch der zweite Laden, die Brooklyn BBQ Bar, überzeugt. Hier könnt ihr alles essen, was zu einem Barbecue gehört – Brisket, Ribs, Pulled Pork, Turkey und Chicken Wings inklusive. Ein absolutes Muss für Fleischliebhaber! Und weil man so ein richtiges amerikanisches Barbecue natürlich am besten im Freien genießt, lädt die Brooklyn BBQ Bar in den Sommermonaten auch auf ihre Terrasse ein. Der perfekte Ort, damit ihr euch nach dem Essen zurücklehnen, den oberen Knopf eurer Jeans öffnen und entspannen könnt. Ihr werdet es brauchen, denn montags gibt's in der Brooklyn BBQ Bar Rippchen satt.

Infos: Brooklyn BBQ Bar, Bahrenfelder Straße 221, 22765 Hamburg; Di–Do 18 bis 0 Uhr, Fr+Sa 18 bis 3 Uhr, So 16 bis 23 Uhr

4. Fabrik-Charme: Restaurant Eisenstein

Terrasse ist nicht gleich Terrasse, wie das Restaurant Eisenstein beweist. Der Laden in den Zeisehallen verfügt nämlich gleich über zwei Außenbereiche. Einer – so richtig draußen – vor den Zeisehallen und einer – nur so halb draußen – in den Zeisehallen. Hier könnt ihr besonders abends gut sitzen und bei schummrigen Licht die coole Location bewundern. Das Eisenstein war einst eine Fabrik, in der Schiffspropeller hergestellt wurden. Und noch heute erinnert das Ambiente an alte Zeiten. Übrigens: Die Innenterrasse ist nicht nur im Sommer, sondern auch im Herbst und Winter eine schöne Sitzmöglichkeit. Denn während euch im Sommer draußen die Sonne warm hält, übernehmen diesen Job hier Heizstrahler. Eines bleibt aber auf beiden Terrassen gleich: das gute Essen. Im Eisenstein gibt es leichte Kost wie Risotto mit Spargel oder Lachstatar – und vor allem super gute Pizza.

Infos: Restaurant Eisenstein, Friedensallee 9, 22765 Hamburg; täglich 12 bis 1 Uhr

5. Frisch und frei: Jools am Fischers Park

Was für ein herrlicher Ort: Direkt am Fischers Park gelegen empfängt euch das Café und Restaurant Jools mit gesunder, leichter Küche. Dabei wird stets auf regionale Lieferanten aus Norddeutschland und saisonale Zutaten gesetzt. Hier könnt ihr morgens, mittags und abends lecker speisen. Am Wochenende gibt es sogar Brunch. Und eines ist klar: Jedes Gericht wird mit viel Liebe zubereitet – ganz egal, ob es die Currywurst vom Havelländer Apfel-Schwein oder aber ein leckerer Cupcake ist. Besonderes Extra: Die Terrasse des Jools ist eine kleine grüne Oase, die zum Entschleunigen einlädt.

Infos: Jools, Bernadottestraße 20, 22763 Hamburg; Di–Sa 10 bis 22 Uhr, So 10 bis 19 Uhr

Biergärten in Hamburg: Hier gibt's ein kühles Blondes im Freien

Es muss nicht immer eine schicke Terrasse sein: Ein zünftiger Biergarten hat nämlich auch seinen Charme. Wir sagen euch, wo ihr fündig werdet: Biergärten in Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.