Pixabay / KiraHundeDog )

Frischer Fisch: Die 5 besten Orte zum Schlemmen im Herzen Hamburgs

Als Hafenstadt hat Hamburg unzählige Fischrestaurants im Angebot. Je näher man der Elbe kommt, desto mehr werden es. Wir behalten für euch den Überblick. Hier bekommt ihr den besten Fisch.

Caramba Especial: Das Beste vom Fischmarkt im Überraschungsmenü

Eine Speisekarte gibt es hier nicht. Im "Caramba Especial" wird das Frischeste und Leckerste verarbeitet, was auf dem Fischmarkt gerade zu haben ist. Lasst euch einfach überraschen, was das Küchenteam zaubert! Wie der Name und die Lage im Portugiesenviertel schon verraten: Eine norddeutsche Scholle mit Speckstippe wird es nicht sein. Dazu gibt's allabendlich ordentlich Caramba: Euch erwarten Live-Musik und Shows.

Wo: Caramba Especial – Rambachstr. 4, 20459 Hamburg
Wann: Mo–Sa 17 Uhr bis open end, sonntags ist um 1 Uhr Schluss

Hamburger Fischerstube: Regionale Spezialitäten in urigem Ambiente

Hier gibt es sie, die traditionelle Scholle Finkenwerder Art. Oder Rotbarsch an Rahmwirsing. Labskaus, Grüne Heringe und Matjes. Kurz: In der "Hamburger Fischerstube" bekommt ihr Fisch, wie Oma ihn zubereitet, nach typisch norddeutscher oder niederländischer Art. Das Ganze im passenden, urig-nautischen Ambiente.

Wo: Hamburger Fischerstuben – Collonaden 49, 20354 Hamburg
Wann: täglich 11 bis 0 Uhr

Apples Bar & Restaurant: Gehobene Küche im Hyatt Hotel

Wenn's mal richtig edel sein soll: Das "Apples" im Park Hyatt Hotel bietet eine hervorragende Küche mit ebenso gutem Service. Es gibt nicht ausschließlich Fisch, da der Fokus aber auf regionalen Speisen liegt, darf er selbstverständlich nicht fehlen. Zubereitet wird er in der offenen Show-Küche. So könnt ihr zusehen, wie eure innovative Kreation entsteht – manchmal steht hier sogar ein Sternekoch neben Küchenchef Max Hohlfeld am Herd. Auch sonst bekommt ihr hier aber raffinierte Dinge wie Schwertfisch-Carpaccio an Kalamata-Oliven oder Dorade Royal mit schwarzem Reis und Knoblauch-Miso.

Wo: Apples Bar & Restaurant im Park Hyatt Hotel – Bugenhagenstr. 8, 20095 Hamburg
Wann: Lunch Mo–Fr 12 bis 14.30 Uhr, Dinner täglich 18 bis 22 Uhr

Fisch Imbiss Schabi: Frisch Gegrilltes auf dem Schulterblatt

Von außen wirkt der "Fisch Imbiss Schabi" klein und unscheinbar. Ein Imbiss eben. Vor der Tür ein paar Biergarnituren, drinnen einige wenige Sitzplätze und das Wichtigste: die Theke, in der eine große Auswahl frischen Fischs verschiedenster Arten darauf wartet, von euch verspeist zu werden. Wählt eure Lieblingssorte und lasst sie euch grillen, dazu gibt es knusprige Bratkartoffeln und ein bisschen Salat. Das Ganze bekommt ihr zu einem wirklich fairen Preis. Wenn ihr euch nicht entscheiden könnt, dann wählt einfach den Mix-Fisch-Teller.

Wo: Fisch Imbiss Schabi – Schulterblatt 60, 20357 Hamburg
Wann: Mo–Fr 12 bis 21.30 Uhr, Sa 12 bis 21 Uhr, So 12 bis 22 Uhr

Brücke 10: Die möglicherweise besten Fischbrötchen der Stadt

Der Magen knurrt, die Zeit ist knapp, der Japp auf Fisch ist groß: ab zur Brücke 10 an den Landungsbrücken. In diesem Imbiss bekommt ihr richtig amtliche, ordentlich dick belegte Fischbrötchen. Ob Rollmops, Fischfrikadelle, Matjes, Lachs oder Krabben (um nur eine kleine Auswahl zu nennen), euer Snack wird frisch belegt, die Brötchen sind selbstgebacken und knackig. Zugegeben: Die Preise (gerade für das fast pervers monströse Krabbenbrötchen) sind ziemlich sportlich. Dafür gibt's die Hafenatmosphäre für lau dazu. Und schmecken tut es auch.

Wo: Brücke 10 – Landungsbrücken, 20359 Hamburg
Wann: Mo–Sa 10 bis 22 Uhr, So 9 bis 22 Uhr

Selber kochen oder kochen lassen: In der Hobenköök geht beides

Noch ein Tipp zum Schluss: Täglich frisch zubereiteten Fisch bekommt ihr auch in der Hobenköök, Hamburgs neuer Markt- und Restauranthalle. Wenn ihr lieber selber kocht, könnt ihr hier auch regionale (Bio-)Produkte einkaufen. Oder darf es nach dem Fisch noch ein gepflegtes Glas Wein sein? Hier sind unsere 5 Tipps für gute Weinbars in der Innenstadt.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an Deinem Hamburg.

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden