(© Unsplash / Patrick Tomasso )

Foto-Locations in Altona: 5 Instagram-Hotspots für schöne Selfies

Ihr wollt eure Follower mit mehr Hamburg-Content beglücken? Kein Problem: Diese 5 Instagram-Hotspots in Altona sind perfekt für eine kleine Foto-Session.

1. Hafenromantik: Elbblick am Dockland

Der Altonaer Balkon ist Standard für einen gigantischen Blick über Elbe und Hafen – vom parallelogramm-förmigen Gebäude des Docklands aus ist die Aussicht aber mindestens genauso beeindruckend. Das Gebäude liegt zwar etwas tiefer, ganz soweit in die Ferne blicken ist hier also nicht drin. Dafür sind beim Dockland aber auch keine Bäume im Weg, und der moderne Glasbau bietet einen zusätzlichen Hintergrund mit futuristischen Flair für eure Fotos.

Infos: Dockland, Van-der-Smissen-Straße 9, 22767 Hamburg

2. Ottensen, deine Gässchen: Rothestraße und Kleine Brunnenstraße

Ein Spaziergang durch Ottensen lohnt sich für Instagrammer auf der Suche nach neuen, hübschen Fotoecken prinzipiell immer – die vielen kleinen Straßen, hübschen Häuser und versteckten Hinterhöfe bieten Inspiration genug. Ein besonders schönes Plätzchen ist die Ecke Rothestraße und Kleine Brunnenstraße 1. An der malerischen Straßenmündung ist nicht nur das Restaurant "Kleine Brunnenstraße 1" zuhause (Achtung, Foodies: Das Essen ist hier durchaus Instagram-würdig). Ein paar Meter weiter findet ihr das "Tide Treibholz & Feinkost", das nicht nur mit einer zuckersüßen, pflanzenbewachsenen Außenfassade punktet, sondern auch noch super leckeren Kaffee.

Infos: Tide Treibholz & Feinkost, Rothestraße 53, 22765 Hamburg; Mo–Fr 8 bis 18 Uhr, Sa+So 10 bis 18 Uhr

3. Flowerpower: Blumenmeer am Alma-Wartenberg-Platz

Jeder kennt's: das Aurel. Die Ottenser Bar hat längst Kultstatus erreicht, im Sommer sitzen die Gäste hier sogar auf dem Bordstein. Gleich nebenan liegt einer von Ottensens tollsten Blumenläden, die heruntergekommenen und zugeklebten Fenster würden das aber niemals verraten. Bis dann an manchen Tagen kübelweise Schnittblumen vor dem Laden auftauchen – und plötzlich halb Ottensen hier Schlange steht. Zu Recht: Das Meer aus Blüten leuchtet schon von weitem, macht sich prima als Foto-Accessoire und ist nebenbei auch noch super günstig.

Infos: Blumenladen am Alma-Wartenberg-Platz, Bahrenfelder Str. 149, 22765 Hamburg

4. Für Theatermenschen und Graffiti-Fans: Die Gaußhöfe

Wer an die Gaußstraße denkt, dem fällt als erstes vielleicht Thalia ein – das Staatstheater hat neben seinen großen Bühnen am Jungfernstieg seine zweite, kleinere Bühne in Ottensen. Im Thalia Hinterhof gibt es aber nicht nur Material für kulturversierte Instagrammer, sondern auch für Food-Liebhaber. Denn: Gleich neben dem Theater, im Farina meets Mehl, wandern täglich herrliche Pizzen aus dem italienischen Steinofen. Und wem das immer noch nicht genug für den nächsten Insta-Post ist, der kann einen Hof weiter schauen. Dort bietet eine riesige, mit Graffiti bespühte Wand den idealen Hintergrund für urbane Selbstporträts.

Infos: Gaußhof, Gaußstraße 190, 22765 Hamburg

5. Ein temporärer Traum aus Rosa: Ottensens Kirschblüte

Wisst ihr noch, als im April 2019 eine Straße in der Bonner Innenstadt auf einmal so voll mit Besuchern und Fotografen war, das kein Auto mehr fahren konnte? Der Grund: tausende rosarote Blüten. Die eindrucksvollen Kirschbäume gelten dort nämlich längst als Instagram-Hotspot. Aber was die Bonner können, können wir auch – naja, zumindest ein bisschen. Denn wenn die Knospen der Kirschbäume im April langsam aufgehen, dann wird auch eine Ecke in Ottensen in Rosa getaucht. An der Ecke hinter dem Altonaer Bahnhof, an der die Gaußstraße und die Große Rainstraße in die Scheel-Plessen-Straße münden, blüht es dann fast genauso schön wie in Bonn.

Infos: Kirschbaum vor GBI Altona, Scheel-Plessen-Straße 1, 22765 Hamburg

Auch ideal für Fotos: Ein Ausflug ins Alte Land

Eine der schönsten Gegenden in Hamburg, die sich auf jedem Foto gut macht? Findet es heraus und macht mal einen Ausflug ins Alte Land.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.