(© Shutterstock/Bojan Milinkov )

Fitness in Finkenwerder: Hier trainiert ihr mit Freude am Sport

Für alle, die ihren inneren Schweinehund bisher noch nicht überwinden konnten: Es ist nie zu spät, etwas für die eigene Fitness zu tun. Wir stellen euch drei Trainingsmöglichkeiten in Finkenwerder vor – jetzt müsst ihr euch nur noch entscheiden.

1. Yoga und Fitness im "Trainingsraum Finkenwerder"

Dagmar Beelitz ist passionierte Yogalehrerin, doch in ihrem Fitnessraum in Finkenwerder könnt ihr nicht nur den Sonnengruß, den Krieger und den herabschauenden Hund lernen, sondern auch eure Fitness trainieren. Denn die freiberufliche Fachwirtin für Prävention und Gesundheitsförderung ist auch Personal-Trainerin und möchte die positive Kraft von Bewegung und Sport, die sie selbst seit Kindertagen erlebt, auch anderen näherbringen. Fit in den Frühling, durch den Sommer und Herbst bis in den Winter im Trainingsraum Finkenwerder!

Info: Trainingsraum Finkenwerder, Finkenwerder Norderdeich 132a, 21129 Hamburg

2. Fitness in Finkenwerder: "Königsklasse Training"

Den ersten Schritt müsst ihr tun, um alles Weitere kümmert sich dann Sandrine König! Und das ist eine ganze Menge, denn die Fitnesstrainerin bietet individuelle Trainingsmöglichkeiten für Firmen und Privatpersonen, Mutter-Kind-Workouts (MoChi) sowie Outdoor-Trainingskurse für Kleingruppen an. Ob ihr ein paar Kilos verlieren, eure Kondition verbessern oder den Beckenboden trainieren wollt: Bei Königsklasse Training ist der Kunde König und das heißt, jedes Workout wird individuell an das Fitnesslevel des Einzelnen angepasst. Tipp: Wenn ihr erst einmal schnuppern wollt – kein Problem, denn für jedes Training wird eine kostenlose Probestunde angeboten.

Info: Königsklasse Training, Rundtörn 19, 21129 Hamburg

3. Fitnesskurse beim "Turn- und Sportverein Finkenwerder" (TuS)

Turnen, Fußball und Judo stehen beim TuS Finkenwerder täglich auf dem Programm, doch nicht nur in Sachen Leichtathletik, Einzel- und Mannschaftssport seid ihr bei dem Verein richtig. Auch Fitnesskurse werden regelmäßig angeboten: Beim Bauch-Beine-Po Training könnt ihr gezielt eure Körpermitte stärken, beim Workout etwas für die allgemeine Muskelkräftigung tun und beim Konditionstraining etwas für die Ausdauer. Einmal die Woche gibt es außerdem einen Step-Aerobic-Kurs – dabei werden Koordination und Ausdauer gleichermaßen gefordert. Good to know: Die Fitnesskurse finden in der Gorch-Fock-Halle und in der Westerschule statt – die genauen Termine und Zeiten könnt ihr dem Trainingsplan entnehmen.

Info: Turn- und Sportverein Finkenwerder, Focksweg 14, 21129 Hamburg

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.