(© Shutterstock / Liderina )

In diesen 4 Fitnessstudios in Niendorf trainiert ihr garantiert gern

Sport ist Mord? Aber nicht in diesen Fitnessstudios in Niendorf. Hier könnt ihr euch nämlich selbst aussuchen, auf welche Übungen und Kurse ihr Lust habt, bekommt Tipps von Experten und euren Sieg gegen den inneren Schweinehund on top.

1. Fitnessstudio in Niendorf für Training, Cardio und Kurse: Fitness Center

Ihr wollt was für eure Fitness tun, Rückenschmerzen vorbeugen oder Spaß beim Gruppensport haben? Was immer ihr sucht: In diesem Fitnessstudio in Niendorf erwartet euch geballte Fitness- und Cardio-Power in Form von Geräten, Kursen und Trainern. Auf Crosstrainern und Laufbändern könnt ihr euer Herz-Kreislauf-System in Schwung bringen, beim Personal Training im Fitnessbereich an individuellen Zielen arbeiten oder bei Kursen wie Zumba, Pilates und Yoga im Team schwitzen. Tipp: Für ein kostenloses Probetraining stehen euch die Türen des Fitness Centers natürlich jederzeit offen. Kommt einfach vorbei und zeigt eurem inneren Schweinehund die kalte Schulter!

Infos: Fitness Center, Krähenweg 9, 22459 Hamburg; Mo–Fr 9 bis 22 Uhr, Sa+So 10 bis 18 Uhr

2. Frauen-Power bei moves-fitness

Bei moves-fitness im Schippelsweg seid ihr ganz unter euch, liebe Mädels. Denn hier schnappen euch keine Muskelprotze die besten Geräte vor der Nase weg oder belächeln eure Bauch-Beine-Po-Übungen. In diesem Fitnessstudio dürfen nämlich nur Frauen trainieren. Was? Zirkeltraining mit so vielen Runden, wie ihr wollt und schafft, Power Workout, Functional Training, Rückenfit, Kettleball, Fitness Boxen oder Freeletics. Bei euren Übungen unterstützen und beraten euch Maria, Anna und – Hahn im Korb – Stefan. Die Coaches wissen genau, wie man Gelenkproblemen vorbeugt, die Muskeln am besten pusht und sportliche Einheiten mit gesunder Ernährung effektiv ergänzt. Wollt ihr erstmal beim Probetraining schnuppern oder direkt loslegen?

Infos: moves-fitness, Schippelsweg 51, 22455 Hamburg; Mo–Do 9 bis 12 Uhr und 15 bis 20 Uhr, Fr+Sa 9 bis 12 Uhr und 15 bis 19 Uhr

3. Mit Abwechslung und Spaß zum Traumbody dank clever fit in Niendorf

Mit mehr als 400 Fitnessstudios in ganz Deutschland bietet Clever Fit einen entscheidenden Vorteil: Es liegt garantiert eines der Studios ganz in eurer Nähe. Und dass ein kurzer Weg zum Sport dabei hilft, den inneren Schweinehund klein zu halten, habt ihr sicher auch schon festgestellt. Im Ernst-Mittelbach-Ring in Niendorf jedenfalls gibt es ein so großes Trainingsangebot, dass es im ersten Moment schwer fällt, sich überhaupt zu entscheiden. Das Gute: Entscheiden müsst ihr euch gar nicht. Macht doch einfach das, worauf ihr gerade Lust habt: Kraft- oder Crosstraining, Vibrations- oder Zirkeltraining, Sling- oder Functional Training. Hinzu kommen mit Zumba, Power Yoga, Jumping Fitness und Co. noch jede Menge Kursangebote.

Beim Indoor-Cycling könnt ihr dank Clever Fit außerdem ein bisschen Abwechslung in euer Sportprogramm bringen. Das virtuelle Training bietet euch ein Personal Coaching via Kopfhörer sowie simulierte Berg- und Talfahrten am Monitor. Natürlich könnt ihr bei einem kostenlosen Probetraining auch erstmal schnuppern. Aber wetten, ihr könnt es kaum erwarten, danach so schnell wie möglich richtig loszulegen?!

Infos: clever fit, Ernst-Mittelbach-Ring 49-55, 22455 Hamburg; Mo–Fr 6 bis 23 Uhr, Sa+So 9 bis 21 Uhr

4. Frauen-Fitnessstudio in Niendorf called Mrs. Sporty

Durchringen, zum Sport zu gehen, müsst ihr euch selbst – bei allem anderen kann euch Mrs. Sporty aber helfen: sei es Gewichtsreduktion, Muskelaufbau, eine bessere Körperhaltung oder das Lösen von Verspannungen. Das klappt durch eure Motivation, die Expertise des Trainer-Teams und die angenehme Atmosphäre im Studio. Denn hier ist jeden Tag Ladies Night. Heißt: Nur Frauen dürfen bei Mrs. Sporty Bauch, Beine, Po und Co. trainieren. Lasst euch vor Ort individuell beraten, schnuppert bei einem Probetraining Fitnessstudio-Luft und legt dann direkt los. Genial: Dank Pixformance, einer Webplattform, die als virtueller Trainer fungiert, könnt ihr euch während des Trainings genau anschauen, wie die jeweilige Übung auszuführen ist.

Infos: Mrs. Sporty, Tibarg 24, 22459 Hamburg; Mo–So 7 bis 21 Uhr

Yoga in Hamburg

Mehr Lust auf Yoga? Dann checkt doch mal unsere Yoga in Hamburg-Liste. Dort nennen wir euch zahlreiche Top-Studios aus der Hansestadt. Und wenn ihr noch auf der Suche nach passenden Klamotten seid: Hier bekommt ihr Yoga-Klamotten und -Zubehör in der Hamburger Innenstadt.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.