(© picture-alliance / maxppp )

"Fem*Quiz": Hamburgs erstes Quiz nur für Frauen

Hier stehen die Power-Frauen im Mittelpunkt. Beim ersten Hamburger Fem*Quiz dreht sich alles um die wichtigen und bekannten Frauen der Welt. Jetzt könnt ihr Ladies zeigen, welches Wissen in euch steckt.

Die Projektgruppe Denk(t)Räume will die Vernetzung von Frauen fördern, sammelt Frauenwissen und möchte dieses gezielt auch an Frauen weitergeben. Mit dem Fem*Quiz ruft die Gruppe nun eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben, ein Quiz von Frauen für Frauen, bei dem sich alles um die Heldinnen unserer Zeit dreht.

Hamburg, meine Perle!

Neueröffnungen, Events, Tipps und spannende Geschichten von Menschen aus deinem Viertel.

Jetzt die App laden.

In welchem Land war Golda Meir Außenministerin? Unter welchem Pseudonym schrieb Agatha Christie romantische Erzählungen? Das könnten Fragen sein, die euch bei diesem feministischen Quiz erwarten. Die Themenfelder reichen von Film und Fernsehen über Wissenschaft und Sport bis hin zu Geschichte. Auch die Art der Fragen variiert: Hörclips, Videos oder Bilderrätsel sind ebenfalls Teil des Konzepts. Langweilig wird es in den sechs Quiz-Runden dabei ganz sicher nicht!

Abgesehen von spannenden Fragen gibt es natürlich auch Verpflegung für das leibliche Wohl, denn leerer Bauch rät nicht gerne. Kaffee und Tee, Kuchen und Torten warten darauf, von euch verspeist zu werden. Neben dem Spaß am Raten und dem Kuchenangebot gibt es auch noch einen kleinen Gewinn, der euch zu diesem Event locken möchte. Ratet, was das Zeug hält und sichert euch den Fem*Quiz-Preis, den ihr dann beim nächsten Mal verteidigen könnt. Kommen könnt ihr als Team mit bis zu vier Mitspielerinnen. Oder ihr sucht euch einfach eine nette Gruppe spontan vor Ort.

Der Eintritt kostet 5 Euro.

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden