Pixabay / jill111 )

Feinkost und Delikatessen: Spezialitätenläden in den Elbvororten

Gutes Essen hält Leib und Seele zusammen. Wir verraten euch, wo ihr in den Hamburger Elbvororten Delikatessen, Feinkost und internationale Spezialitäten bekommt.

Italienische Spezialitäten: "Da Barbara" und die Brüder Picchianti

Bella Italia auf dem Esstisch? Herrlich. Richtig guten Stoff für euer italienisches Festmahl bekommt ihr zum Beispiel bei "Da Barbara" in der Waitzstraße, hier gibt es hausgemachte Spezialitäten und Delikatessen aus Italien: Vorspeisen wie Vitello Tonnato, Bresaola, verschiedene Bruschette, Scampi-Salat, Roastbeef oder warme Nudelspeisen. Außerdem ausgesuchte Weine und guten Kaffee. Ein echter Tipp in Sachen toskanische Leckerbissen sind außerdem die Brüder Picchianti in Osdorf: Sie machen Salsiccia selbst, und zwar nach einem alten Familienrezept. Eigentlich gehört da laut der Oma nur Schweinefleisch, Salz und Pfeffer rein. Weil die Deutschen aber diese Wurst gerne mit Fenchel essen, bieten die Metzger-Brüder auch diese Variante an - sowie rund 20 weitere, etwa mit Parmesan oder Trüffel. Außerdem haben die Picchiantis aus ihrer Heimat importierte Delikatessen im Sortiment: diverse Käsesorten und luftgetrocknete Spezialitäten wie Guanciale, Panchetta oder Wildsalami.

Was und wo:
Da Barbara, Waitzstraße 3, 22607 Hamburg (Othmarschen)
F.lli Picchianti, Lütt Iserbrook 2b, 22589 Hamburg (Osdorf)

Essig, Öl und Spirituosen: Tutto und Vom Fass

Tutto erfreut bereits seit Jahren die Alsterdorfer, seit September 2018 gibt es den Spezialitätenladen auch in der Waitzstraße in Othmarschen. Ihr könnt hier aus einer großen Auswahl an edlen Essigen, Ölen, Spirituosen und Likören wählen, die für euch in Flaschen der gewünschten Größe frisch gezapft werden. Außerdem gibt es hier regional hergestellte Produkte wie Schokolade, Marmelade oder Senf, dazu Spirituosen, Tee, Salze und leckere Geschenkideen. Ein sehr ähnliches Angebot findet ihr auch bei Vom Fass in Blankenese: Hier gibt es feinste Weine, Brände, Hochprozentiges, Essige und Öle, die größtenteils ebenfalls frisch abgefüllt werden. Dazu: kleine Schweinereien wie Pralinen, Senf, Kekse und ähnliches.

Was und wo:
Tutto, Waitzstraße 29a, 22607 Hamburg (Othmarschen)
Vom Fass, Blankeneser Bahnhofstraße 23, 22587 Hamburg (Blankenese)

Feinkost und Delikatessen: Lindner und Ahrend

Fleisch, Wurst, Salate, Käse – bei Ahrend in Blankenese bekommt ihr hausgemachte Kost erster Güte. Und das schon seit etwa 70 Jahren. Die Hälfte davon arbeitet Inhaber Olaf Mertens schon in diesem Laden der Leckereien und er setzt immer noch auf Qualität und natürliche Zutaten. Egal ob Frikadelle, Nudelsalat, Quiche Lorraine oder die Blankeneser Rote Grütze, bei Ahrend bekommt ihr gute Qualität und eine nette Beratung noch dazu. Tipp: Es gibt auch Mittagstisch! Feines Futter könnt ihr auch bei Lindner erstehen – entweder in der Waitzstraße oder im Elbe Einkaufszentrum.

Was und wo:
Feinkost Ahrend, Blankeneser Landstr. 81, 22587 Hamburg
Lindner Esskultur, Waitzstraße 13, 22607 Hamburg

Fisch und Meeresfrüchte: Breckwoldt und Aeukens

Ernährungsgurus sagen: Esst regelmäßig Fisch. Besonders guten bekommt ihr beispielsweise bei Breckwoldt in Blankenese. Hier gibt es nicht nur frischen Fisch in hervorragender Qualität, sondern auch Hummer, Kaviar sowie edle Salate aus Meeresgetier. Plus: italienische Käsesorten und Weine. Der Fischhandel hat bei den Breckwoldts eine lange Tradition: Schon seit dem 18. Jahrhundert waren sie Fischer, der Laden wurde 1904 eröffnet. Eine riesige Auswahl an Frisch- und Räucherfisch, Fischplatten und -salaten findet ihr außerdem in Wedel bei Feinkost Aeukens. Dieser Fischladen ist ebenfalls alteingesessen und wird bereits in dritter Generation geführt – es gibt ihn seit 1949.

Was und wo:
Breckwoldt's Delikatessen, Elbchaussee 531, 22587 Hamburg (Blankenese)
Feinkost Aeukens, Kronskamp 51, 22880 Wedel

Mediterrane Köstlichkeiten bei Feinkost Wedel

Seit Juni 2018 könnt ihr in Wedel mediterrane Köstlichkeiten erstehen: bei Feinkost Wedel. Hier findet ihr ein großes Sortiment an unterschiedlichsten Produkten aus diversen Mittelmeerländern wie Spanien, Italien oder Griechenland – von Konserven über Wurst- und Käsewaren, Süßkram, Kaffee, Ölen und Antipasti bis hin zu frischem Obst und Gemüse.

Was: Feinkost Wedel
Wo: Bahnhofsstraße 14, 22880 Wedel

Italienisch und spanisch schlemmen in den Elbvororten

Ihr wollt lieber lecker essen gehen? Hier bekommt ihr gute Pizza in den Elbvororten. Oder soll es Spanisch sein? Dann speist doch mal bei Filón in Blankenese tolle Tapas.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.