Ellippa )

Familiencafè "Ellippa": Kinder, Quiche und Kurse

Eltern machen Yoga, während die Kleinen malen, musizieren oder einfach durch die Räume toben. Das Ellippa, zu dem ein Café gehört, bietet Familien in Eppendorf Raum.

Ein hölzernes Schaukelpferd steht vorm Fenster. Luftballons fliegen durch den Raum. Yogamatten liegen auf dem Parkett. Und es duftet nach frisch aufgebrühtem Kaffee. Das Ellippa vereint Schönes für Eltern und Kinder. Es soll ja in Hamburg Gastronomen geben, die kleine Besucher in ihren Läden nicht so gern sehen. Das ist in dem Café in Eppendorf ganz anders. Hier ist Familie mal so richtig angesagt.

Im Ellippa sind Kinder ausdrücklich erwünscht

Während Eltern im modern und hell eingerichteten Café entspannen oder in einem der Kurse für Erwachsene etwas für Körper und Seele tun, können ihre Töchter und Söhne eine der professionell betreuten Gruppen besuchen oder einfach miteinander spielen. Das Kursangebot im Ellippa reicht von den Bewegung über Musik bis zu Kunst. Angesprochen sind Kinder von Geburt an und bis zu einem Alter von zehn Jahren.

Kinderyoga, Basteln und Karate

Ziel bei den Kursen für Babys und Kinder ist vor allem Entwicklung und Festigung von motorischen Fähigkeiten, Kreativität, Selbstbewusstsein und Fantasie. Und das alles komplett ohne Druck, dafür mit einem Maximum an Spaß und Freude. Es gibt Ballettgruppen für Vier- bis Sechsjährige, Kinderyoga und Bastelkurse. Sogar Karate-Kids sind im Ellippa am Start.

Die Kinderkarte für zehn Termine kostet 135 Euro. Bei der Buchung von Kursen wird viel Wert auf Flexibilität gelegt, eine vertragliche Bindung muss niemand eingehen. Dass so keine homogenen Gruppen entstehen, sehen die Macherinnen hinter dem Ellippa aus Erfahrung durchaus als Vorteil und förderlich für die Entwicklung sozialer Kompetenzen. Für Mütter wird unter anderem Yoga in der Schwangerschaft angeboten, ebenso Pilates zur Rückbildung.

Ellippa: Lebensmittel von Produzenten aus der Region

Das Ellippa ist direkt am Kanal beheimatet. Das Café in ebenfalls kinderfreundlichen Räumlichkeiten bietet daher bei schönem Wetter auch gemütliche Außenplätze direkt am Wasser.

Angeboten werden hausgemachte Quiches, Salate und kleine Gerichte wie Pausenbrote, Suppen und Wiener Würstchen. Was auf dem Teller landet, kommt von regionalen Erzeugern, vornehmlich vom Gut Stubbe an der Schlei. Die Räumlichkeiten des Ellippa könnt ihr übrigens auch als Location für private Feiern mieten – natürlich vor allem mit Kindern.

Infos: Ellippa, Eppendorfer Baum 23, 20249 Hamburg

Hamburg mit Kindern

Im Frühjahr machte ein anderes Hamburger Café Schlagzeilen: Denn ins Moki's Goodies durften plötzlich keine kleinen Kinder mehr. "Nicht mit uns" dachten sich zwei Bloggerinnen und steuerte mit der Aktion #Kinderschmaus dagegen. Und falls ihr noch mehr Tipps und Freizeitaktivitäten mit den Lütten sucht, dann werft doch mal einen Blick auf unseren Beitrag Hamburg mit Kindern.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.