(© Bruce Getty )

"Exodus" im Logo: Trash Metal für euren Mittwochabend

Ihr wollt die Mitte der Woche auch schon gebührend feiern bevor es ins Wochenende geht? Die Band Exodus kommt ins Logo und bringt eine ordentliche Portion Trash Metal mit. In der Szene sind sie längst ein Klassiker und machen seit vielen Jahren die Musikclubs unsicher.

Trash Metal ist eine ganz besondere Musikrichtung, sehr bekannt ist der sogenannte San Francisco Bay Area Sound. Für diesen speziellen Stil sind die Jungs von Exodus ein Paradebeispiel: Sie prägten den Sound selbst stark und sorgten für seine weltweite Verbreitung. Schon seit einiger Zeit sind sie aus der Szene nicht mehr wegzudenken. Doch nicht nur der Klang der Band ist etwas besonderes, auch die Live-Auftritte sind immer wieder ein Erlebnis, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Headbangen erwünscht

Die Band wurde 1981 gegründet und hat bereits den ein oder anderen Mitgliederwechsel mitgemacht, beispielsweise ging Gitarrist Kirk Hammett 1983 zu Metallica, Steve "Zetro" Souza ersetzte 1986 Sänger Paul Baloff. Bereits 10 Alben hat Exodus, der bekannteste Song ist ohne Frage "The Toxic Waltz". Als Support holen sich die Jungs die britische Band "Savage Messiah" mit ins Logo und heizen euch ordentlich ein.

Wann? Mittwoch, 11. Juli, 20 Uhr. Einlass ab 19 Uhr
Wo? Logo Hamburg, Grindelallee 5
Wie viel? 22 Euro Eintritt

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.