(© picture alliance / dpa )

Eurovision Song Contest: Public Viewing im Alsterfilm-Studio

Das alljährliche Spektakel geht in eine neue, musikalisch Grauen erregende Runde: Verfolgt den Eurovision Song Contest und seine gewöhnungsbedürftigen Glitzerkostüme auf der großen Leinwand des Alsterfilm-Studios in Wandsbek!

Schrill, schriller, Eurovision Song Contest. Hier kommt zusammen, was auf keinen Fall zusammenkommen sollte, in der Regel nämlich schlechte Musik und Ohren. Und dennoch, das gigantische Bühnenspektakel ist, vor allem wenn man es nicht ganz so ernst nimmt, ein Heidenspaß. Denn egal, was für Musik uns die einzelnen Länder aufdrücken und mit welchen Augenkrebs verursachenden Kostümen sie aufwarten: Alles lässt sich ertragen, wenn man dazu ein Bierchen, Stimmung und lachende Gesichter um sich hat. Und wer weiß: Vielleicht ist ja doch wider Erwarten der neue Gute-Laune-Song für den Sommer dabei.

Eine große Leinwand, kühle Getränke und komische Musik

Also findet euch zahlreich ein, um dem diesjährigen Treiben in Lissabon beizuwohnen – zumindest auf großer Leinwand. Denn die braucht es für die gigantischen Decolletés der Sängerinnen sowie das Ego und die Dancemoves ihrer männlichen Pendants.

Wann? Samstag, 12. Mai, ab 20 Uhr
Wo? Alsterfilm-Studios, Von Bargen-Straße 18, folgt einfach dem Gegröle und dem Würstchen-Geruch. Der Eintritt ist kostenlos.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.