Lutz Bornhöft ist Erfinder und Betreiber des "Cook Up" in der Weidenallee. (© Eimsbütteler Nachrichten / Olivera Zivkovic )

Es wird mexikanisch: Tacos Camarillo zu Gast im "Cook Up"

Regelmäßig wird das "Cook Up" in der Weidenalle zur Bühne von Hobby- und Profiköchen. So auch am 25. Juli, wenn hier Ernesto Camarillo zusammen mit "The Tortilla Guy" die Töpfe schwingt. In der Wechselküche wird es mexikanisch!

In einem zwei- bis vierwöchigen Rhythmus übernehmen wechselnde Köche mit unterschiedlichen kulinarischen Ideen das Zepter im "Cook Up". Ob talentierte Jungköche, herdlose Köche, passionierte Foodblogger, Kochbuchautoren oder Künstler, im "Cook Up" ist alles möglich. Am 25. Juli wird es hier mexikanisch, denn zu Besuch ist Ernesto Camarillo von Tacos Camarillo. Unterstützt wird er von "The Tortilla Guy", die mit Mais aus Oaxaca täglich Masa, Tortillas und Tostadas machen.

Für Fleischliebhaber, Veganer und Vegetarier

Ernesto Camarillo hat dann die Chance, seine Künste im laufenden Betrieb unter Beweis zu stellen. Klassiker wie Tacos "Al Pastor" oder Carnitas werden ergänzt mit spannenden vegetarischen und veganen Tacos, bei denen mexikanische und heimische Zutaten gekonnt vereint werden. Lasst es euch schmecken!

Wann? Am Mittwoch, den 25. Juli, um 18 Uhr
Wo? Im "Cook Up", Weidenallee 27
Preis: Die Vorspeisen beginnen ab 4 Euro

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.