Törnqvist )

Erstes eigenes Café: Törnqvist feiert große Eröffnung

Kaffee-Liebhaber Hamburgs, dieser Tag sollte für euch zum Freudenfest werden: Törnqvist Coffee eröffnet sein erstes dauerhaftes Café am Neuen Pferdemarkt!

Alle Hamburger, die ein Faible für außergewöhnlich guten Kaffee haben, kennen ihn wahrscheinlich längst: Linus Köster, der Gründer von Törnqvist Coffee, hat in den vergangenen drei Jahren mit seinem wunderschönen T2-Bulli die Streetfoodmärkte der Hansestadt bereichert. Aus dem Kofferraum seines Gefährts heraus versorgten er und sein Team bis dato alle Freunde fantastischer Flat Whites mit regelmäßigem Koffein-Nachschub - immer mit einem Schnack auf den Lippen, immer mit einer guten Geschichte rund ums Thema Kaffee.

Nun haben Linus und sein Baby Törnqvist eine dauerhafte Heimat in Hamburg gefunden. Am heutigen Donnerstag, 12. Oktober, eröffnet das neue Café Törnqvist am Neuen Pferdemarkt zum ersten Mal seine Türen. Neben verschiedenen Kaffee-Spezialitäten erwarten euch leckere Kuchen, skandinavisches Flair und eine Stimmung, wie sie nur Menschen erzeugen können, die mit Leib und Seele für ihre Idee brennen.

Wenn ihr euch einmal mit Linus über den Geschmack, die Röstung und Zubereitung eines ordentlichen Kaffees, welcher Art auch immer, unterhalten habt, werdet ihr das Getränk mit anderen Augen sehen. Immer getreu des Mottos "It's a fruit!" sensibilisiert der sympathische Selfmade-Barista auch in seinen neuen Räumlichkeiten alle Kaffee-Freunde für die Vielfalt der Kaffeekirschen.

Am besten macht ihr euch selbst ein Bild des neuen Café Törnqvist, alle weiteren Infos findet ihr auf der Facebook-Seite der Betreiber. Wir wünschen euch viel Spaß bei der Erkundung der weiten Welt des Kaffees!

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden