Gemütlich einhaken und abhängen. Pixabay / Ladys )

"Elbroyal 2018": Der große Kletter- und Boulder-Wettkampf

Am 24. November werden in der Wilhelmsburger Nordwandhalle beim Kletter- und Boulder-Wettkampf "Elbroyal 2018" die Sieger gekürt. Wenn ihr Gas gebt, könnt ihr euch noch selbst quaifizieren.

Falls ihr in den vergangenen Wochen in der Nordwandhalle wart, habt ihr sie vielleicht gesehen: die "Elbroyal"-Schilder an manchen Kletter- und Boulder-Routen. Insgesamt gibt es jeweils 75 in beiden Disziplinen, und wer beim großen Finale am 24. November 2018 dabei sein möchte, muss sie bis 17. November alle geklettert sein. Theoretisch könnt ihr also auch noch dabei sein. Ihr müsst euch nur an der Kasse der Nordwandhalle anmelden, 25 Euro bezahlen und dann die ganze Woche durchklettern. Eine Herausforderung, aber machbar.

Die 16 besten Damen und Herren starten im Finale

Entspannter ist es aber wohl, wenn ihr den jeweils besten 16 Damen und 16 Herren beim Schwitzen zuguckt, wenn es beim Finale ums Ganze geht. Los geht es mit der Begrüßung der Finalisten um 10 Uhr, um halb elf beginnt das Halbfinale im Bouldern. Hier haben die Spidermänner und -frauen vier Minuten Zeit, um eine Route zu schaffen – die Anzahl der Versuche, die benötigt wird, zählt. Um 13 Uhr geht's dann ans Kletter-Halbfinale. Hier bekommt derjenige die meisten Punkte, der am höchsten kommt.

Abends wird bei Freibier im Refugium gefeiert

Die sechs Damen und Herren, die im Halbfinale am besten waren, müssen ab 17 Uhr nochmals alle Reserven aus ihren Muskeln locken: Finale! Erst wieder bouldern, ab 19.30 Uhr klettern. Um 20.15 Uhr gibt's die feierliche Krönung, danach die Verlosung "fetter Preise" (O-Ton Nordwandhalle) unter allen Teilnehmern und ab 21 Uhr wird bei Freibier und Mukke im Refugium (Café/Restaurant in der Halle) gefeiert.

Wo? Nordwandhalle, Am Inselpark 20, 21109 Hamburg; www.nordwandhalle.de
Wann? Quali bis 17. November, Finale am 24. November 2018 ab 10 Uhr (Einlass der Finalisten ab neun Uhr)

Topfit in Wilhelmsburg: Fitnessstudios und Sportclubs

Wenn am 24. November Schietwetter ist, müsst ihr euch wegen der Elbroyal 2018 eine andere Freizeitunternehmung als Klettern oder Bouldern ausdenken. Wir hätten da Ideen: Top 5 Unternehmungen in Wilhelmsburg an einem Regentag. Oder ihr macht anderweitig Sport. In diesen fünf Fitnessstudios und Sportclubs in Wilhelmsburg bleibt ihr auch im Winter fit.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.