Unsplash/RhondaK Native Florida Folk Artist )

Einblick in die DIY-Welt: Willkommen auf der "Kreativ Hamburg!"

Seid ihr auch schon gespannt auf die neusten DIY-Trends? Dann ist die "Kreativ Hamburg!" in Schnelsen genau das Richtige für euch. Vom 31. August bis 2. September könnt ihr euch auf dem Messegelände umschauen und euch durch die verschiedensten Stände probieren. Wir haben alle Infos.

Die "Kreativ Hamburg!" ist eine der größten Kreativmessen Norddeutschlands. Fantasievolle Köpfe können sich hier nach Herzenslust austoben und allerlei Dinge ausprobieren. Hier könnt ihr euch über neue Produkte informieren und natürlich ausgefallene und kreative DIY-Produkte shoppen.

"Kreativ Hamburg!": Ein Muss für alle DIY-Liebhaber

Störbern könnt ihr bei über 100 Ausstellern, lasst euch inspirieren, entdeckt neue Trends und probiert in den zahlreichen Workshops euer kreatives Können aus. Egal ob Stricken, Zeichnen oder Töpfern: Die Messe bietet euch die Gelegenheit, in verschiedene Bereiche zu schnuppern.

Auch für den kleinen Hunger zwischendurch ist gesorgt, denn sowohl im Innen- als auch im Außenbereich gibt es eine Vielzahl von Snacks zu probieren. Nachdem ihr euch auf einem der vielen Sitzgelegenheiten für den weiteren Bummel gestärkt habt, könnt ihr euch ganz den weiteren Papieren, Stempeln, Stoffen und vielem anderen widmen.

Wann? 31. August bis 2. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr
Wo? Messehalle Schnelsen, Modering 1a
Preis: 7 Euro

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.