(© Mark Surridge )

Ed Sheeran-Fans, aufgepasst: An der Rindermarkthalle eröffnet ein Fan-Store

Fans des rothaarigen Kuschel-Briten bitte hinsetzen und einmal tief durchatmen: Am Freitag, den 12. Juli, erscheint nicht nur das neue Album. Einen Tag später eröffnet ein Ed-Sheeran-Pop-up-Store in Hamburg!

Was für die einen eine stinknormale verregnete Woche in Hamburg ist, ist für Ed Sheeran-Anhänger DIE Woche. Zum einen erscheint am 12. Juli sein lang ersehntes neues Album (das letzte kam vor zwei Jahren raus!). Und das wird es in sich haben: "No. 6 Collaborations Project" besteht nämlich nur aus Zusammenarbeiten mit anderen (seeehr) bekannten Künstlern wie Bruno Mars oder Justin Bieber. Zum anderen eröffnet da auch noch der exklusive Ed-Sheeran-Fan-Pop-up-Store in Hamburg.

Der Ed-Sheeran-Store: Very British vor der Rindermarkthalle

Der wird nämlich, mehr oder weniger pünktlich zum Album-Release, einen Tag später in Hamburg einrollen. Ja, einrollen. 08/15 Pop-up-Stores waren nämlich gestern – heute sind britische Doppeldecker-Busse angesagt! Dieser wird am Samstag, den 13. Juli, von 10 bis 20 Uhr vor der Rindermarkthalle parken.

Neben exklusivem Merchandise können sich Fans auf das brandneue Album auf CD und LP freuen – und vor Ort die neuen Songs erstmals anhören!

Neues aus Hamburg

Ihr wollt auf dem Laufenden bleiben und wissen, was sich in der Hansestadt sonst noch tut? Dann ladet euch doch einfach die kiekmo-App runter oder meldet euch für den kiekmo-Newsletter an.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.