(© Shutterstock / foto-select )

5 Dinge, die ihr euch in Hamburg ruhig mal gönnen könnt

Darf es etwas extravaganter sein? Kein Problem in Hamburg, der wunderschönen Stadt mit allen Möglichkeiten. Wir stellen euch 5 Aktivitäten vor, die ihr euch durchaus mal gönnen könnt.

Fine Dining im The Table

Eins vorweg: Um einen begehrten Platz im The Table zu ergattern, müsst ihr früh dran sein, denn das Restaurant von Sternekoch Kevin Fehling ist teilweise Monate im Voraus ausgebucht. Das Warten lohnt sich jedoch, denn euch erwartet ein Erlebnis der Spitzenklasse. Das Konzept: 20 Plätze an einem langen, geschwungenen Holztresen, die Küche ist offen und alle Gäste bekommen das gleiche Menü. Und wenn Kevin Fehling euch höchstpersönlich das fantasievoll angerichtete Süppchen serviert, könnt ihr euch ein verlegenes Grinsen garantiert nicht verkneifen!

Infos: The Table, Shanghaiallee 15, 20457 Hamburg, Di–Sa 19 bis 0 Uhr mit Reservierung

Konzert in der Elbphilharmonie

Alle reden davon, aber seid ihr eigentlich schon mal da gewesen? Die Rede ist von der Elbphilharmonie, und zwar nicht nur einer Begehung der Plaza mit dem tollen Ausblick, sondern dem Besuch eines tatsächlichen Konzerts. Klar sind die beliebten Tickets häufig sehr schnell ausgebucht, aber das bedeutet nicht, dass ihr chancenlos seid. Auf der Website der Elphi könnt ihr Karten komfortabel buchen und seht auf den ersten Blick, ob eine Vorstellung ausverkauft ist.

Infos: Elbphilharmonie, Platz der Deutschen Einheit 1, 20457 Hamburg

Stilvoll Longdrinks schlürfen in der Heritage Bar

Welcome to the Rooftop: Im schönen St. Georg mit beeindruckendem Blick auf die Alster wartet die Heritage Bar auf trendbewusste Gäste. Neben dem tollen Ausblick und dem schicken Ambiente bekommt ihr hier leckere Moscow Mules oder exquisiten Gin serviert. Ihr habt Hunger mitgebracht? Auch kein Problem, denn speisen könnt ihr im Restaurant Heritage ebenfalls ganz ausgezeichnet.

Infos: Heritage Bar, An der Alster 52, 20099 Hamburg

Luxus-Day-Spa im Elyseum des Grand Elysée

Wenn ihr mal wieder so richtig Kraft tanken wollt, gönnt euch einen Tag im exquisiten Day Spa des Hotels Grand Elysée an der Rothenbaumchaussee. Tagesgäste sind hier gern gesehen und haben die Wahl zwischen verschiedenen Paketen, zum Beispiel das Weekend Specials am Samstag oder Sonntag. Für 84 Euro bekommt ihr den Tageseintritt, eine Teilkörpermassage, ein Pflegeset für die Eigenanwendung, Leih-Bademantel und -Handtücher sowie einen frischen Salat zum Lunch. Gönnt euch!

Infos: Grand Elysée, Rothenbaumchaussee 10, 20148 Hamburg

Elegant wohnen auf dem Hausboot Schwan

An Wasser mangelt es Hamburg ganz sicher nicht. Was läge also näher, als es sich auf einem Hausboot so richtig gemütlich zu machen und die Hansestadt aus der Wasserperspektive zu bewundern? Und keine Sorge, mit engen Kabinen und Schlafpritschen müsst ihr ganz sicher nicht vorlieb nehmen. Hausboote wie zum Beispiel der Schwan haben eher Ähnlichkeit mit Luxushotels und bieten mehrere Schlafzimmer, eine voll eingerichtete Küche sowie eine wunderbare Terrasse direkt am Wasser. Auch die zentrale Lage in Hammerbrook wird euch umhauen!

Infos: Hausboot Schwan, Norderkai-Ufer 1, 20097 Hamburg

Entspannt durchs Jahr: Massagen in Hamburg

Gönnt euch auch ein bisschen Zeit für Entspannung und lasst euch mal wieder ordentlich durchkneten. Wir hätten da ein paar Tipps für Massagen in Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.