Das Großstadtrevier (© ARD/Thorsten Jander/Montage Frey )

Sofawetter? 5 Kult-Serien, die in Hamburg spielen

Schlechtes Wetter + Sofa + Lieblingsserie = die wohl einfachste Glücksformel der Welt. In diesen fünf Kult-Serien übernimmt Hamburg mindestens eine Nebenrolle.

1. Das Großstadtrevier

Das Großstadtrevier gibt es seit – wow! – 1986. In Zeiten, in denen Fernsehserien häufig schon nach einer Staffel wieder abgesetzt werden, ist das schon eine Wucht. Das bekannteste Gesicht des Großstadtreviers ist Jan Fedder, der seit 1992 den Oberkommissar Dirk Matthies spielt. Mit seinen Kollegen ermittelt er im 14. Polizeirevier in Hamburg, das der berühmten Davidwache auf St. Pauli nachempfunden ist. Der Drehort befand sich bis April 2019 in Bahrenfeld. Zum Finale der 32. Staffel ging das alte Revier jedoch in Flammen auf. Künftig wird auf dem Studio-Hamburg-Gelände in Tonndorf gedreht.

Die Ermittler Lukas Petersen (Patrick Abozen, l.) und Daniel Schirmer (Sven Fricke, r.) (© ARD/Thorsten Jander )

2. Der Tatortreiniger

Vielen von uns ist der gute Schotty alias Bjarne Mädel mit seiner etwas einfältigen, aber liebenswerten Art in den letzten Jahren richtig ans Herz gewachsen. Umso trauriger, dass die NDR-Kultserie rund um Tatortreiniger Heiko Schotte mit Staffel 7 ihr Ende gefunden hat. Jetzt bleibt uns nichts anderes übrig, als die alten Folgen noch mal zu gucken – und uns zu erinnern, an welchen Orten in Hamburg Tatortreiniger Schotty schon geputzt hat. Darunter sind zum Beispiel das ehemalige Hauptzollamt in der Speicherstadt und das Eiscafé Dolce Italia in Horn.

Bjarne Mädel als Schotty (© NDR/Thorsten Jander )

3. Notruf Hafenkante

Die heimliche Hauptrolle in dieser Serie spielt: Hamburg! Das Setting von Notruf Hafenkante befindet sich vor allem am Hamburger Hafen. Die Elbe, die Landungsbrücken und die Elphi sind regelmäßig im Hintergrund zu sehen, wenn das Team der Polizeiwache 21 ermittelt. Auch hier erinnert viel an die Davidwache. Die hat zum Beispiel früher eng mit dem ehemaligen Hafenkrankenhaus zusammengearbeitet. In der Serie ist es das fiktive Elbkrankenhaus, in dem sich unter anderem Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling) um die Patienten kümmert. Die 13. Staffel wird gerade gedreht. Anstelle von Polizeihauptmeisterin Claudia Fischer (Janette Rauch) und Polizeimeister Tarik Coban (Serhat Cokgezen) wird ein neues Duo am Hafen ermitteln.

4. Dittsche

„Das ist 'ne Weltidee!“ oder „das perlt“ gehören zu seinen Standardsprüchen: Wenn Dittsche alias Olli Dietrich über Gott und die Welt philosophiert, bleibt kein Auge trocken. Seine Markenzeichen: Bademantel, Jogginghose und Badelatschen. Der Arbeitslose ist Stammgast in Ingos Imbiss, der im wirklichen Leben Eppendorfer Grillstation heißt und sich auf dem Eppendorfer Weg in Hoheluft-West befindet. Gut zu erkennen auch an der blau-weiß lackierten Bank vor dem Imbiss, auf der sich Olli Dietrich verewigt hat. Seit 2004 sind schon 27 Staffeln von Dittsche ausgestrahlt worden.

Wirt Ingo, Dittsche und Krötensohn Jens in der Eppendorfer Grillstation (© WDR/Beba Franziska Lindhorst )

5. Die Pfefferkörner

Die Pfefferkörner kennt jedes Kind. Die fünfköpfige Gruppe aus Mädchen und Jungs löst seit 1999 Kriminalfälle in Hamburg. Ihr Hauptquartier: der Boden eines Gewürzlagers. Gerade laufen die Dreharbeiten für die 15. Staffel. In dieser übernimmt eine neue, die mittlerweile zehnte, Ermittlergeneration. Tipp: Ihr könnt in Hamburg an einer Pfefferkörner-Erlebnis-Tour teilnehmen, die euch zu den Drehorten der Pfefferkörner in der Speicherstadt führt. Dabei gilt es, Rätsel zu lösen und Hinweise zu entdecken. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre bezahlen 16 Euro, Erwachsene 18 Euro für den rund 100-minütigen Rundgang.

Die neunte Generation der Pfefferkörner (© NDR/Boris Laewen )

Die besten Filme aus Hamburg

Hamburg ist Filmstadt – nicht nur für deutsche Produktionen, sondern auch für internationale Kinokracher. Davon könnt ihr euch in unserer Listen mit den besten Hamburg-Filmen Teil 1 und den besten Hamburg-Filmen Teil 2 überzeugen.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.