(© TRUDE )

Die T.R.U.D.E. ist ein Stück Hamburger Geschichte

Der riesigen T.R.U.D.E. in Barmbek habt ihr bestimmt schon häufiger einen Besuch abgestattet, schließlich gehört sie zu Hamburg wie der Michel, die Elphi und die Elbe. Falls ihr das gleichnamige Restaurant aber noch nicht kennt, wird es höchste Zeit.

Unweit der Bahnstation Barmbek befindet sich das Restaurant T.R.U.D.E., das durch regionale Produkte und köstliche Gerichte besticht. Hier vereinen sich Soulfood, Drinks und beste Atmosphäre.

Von der Elbe bis nach Barmbek

Die T.R.U.D.E. ist eigentlich eine Schildvortriebsmaschine, mit der die vierte Elbtunnelröhre im Jahr 1997 gebaut wurde. Die riesige Maschine wurde nach der Fertigstellung als Industriedenkmal auf dem Innenhof des Museums der Arbeit in Barmbek aufgebaut und ist seitdem eins der Hamburger Wahrzeichen. T.R.U.D.E. steht dabei für "Tief Runter Unter Die Elbe". Ausgedacht hat sich den Namen der damals 10-jährige Paul Ortel, nachdem man die Kinder der Elbvororte bezüglich eines Kosenamens befragt hatte.

Restaurant mit Geschichte

Das gleichnamige Restaurant befindet sich in den Räumen einer ehemaligen Gummifabrik – also noch mehr Hamburger Geschichte. In dem geräumigen Restaurant, dem gemütlichen Kaminzimmer oder der weitläufigen Terrasse könnt ihr von morgens bis abends schlemmen und es euch gut gehen lassen. Die Köche achten besonders auf die Regionalität der Produkte: Das Fleisch für die berühmten T.R.U.D.E. Burger kommt von Angus-Rindern aus Norddeutschland, die Milch von der Meierei Horst aus Schleswig-Holstein.

Zum Frühstück gibt es ein reichhaltiges Buffet, an dem ihr euch den Bauch vollschlagen könnt. Die Burger – ob mit Fleisch oder als vegane Variante – können sich wirklich sehen lassen und auch die Flammkuchen sind zum dahinschmelzen. Die Drinks sind vom Profi, die gesamte Atmosphäre einfach super entspannt. Also, auf nach Barmbek und der T.R.U.D.E. einen Besuch abstatten.

Burger in Hamburg

Ran an die Buletten! Wo es sonst noch richtig gute Burger in Hamburg gibt, verraten wir euch.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.