(© Shutterstock/pixelrain )

Die Sonne genießen: 6 Restaurants mit Außenbereich in Harburg

Mit das Schönste am Sommer ist, dass wir wieder viele Tätigkeiten nach draußen verlagern können: essen, trinken und mit Freunden zusammensitzen zum Beispiel. Ein Hoch auf die Restaurants, die einen Außenbereich haben – wie diese Spots in Harburg.

1. Nah am Wasser gebaut: Restaurant "Eisvogel"

Biergärten in Hamburg gibt es nicht allzu viele. Und welche mit Seeblick erst recht nicht. Im Restaurant Eisvogel in Neuland bekommt ihr beides. Hier sitzt ihr nicht nur auf einer der größten Holzterrassen Hamburgs, sondern habt auch noch beste Aussicht auf den Neuländer See. Und die ist alles anderes als langweilig, denn ihr könnt den Wasserski-Profis und Wakeboardern bei ihren Sprüngen und Tricks zugucken. Was kulinarisch dazu am besten passt? Ein kühles Pils vom Fass, Pommes und ein Burger, finden wir.

Infos: Eisvogel, Am Neuländer Baggerteich 3, 21079 Hamburg; April bis Oktober täglich 12 bis 21 Uhr

2. Umgeben von Altstadt-Flair: "Caspari"

Gerade an lauen Sommerabenden und strahlenden Wochenenden kann es an den Tischen vorm Caspari schon einmal voll werden. Aber eigentlich auch kein Wunder bei der herrlichen Lage in der Harburger Lämmertwiete, oder? Besonders an heißen Tagen lässt es sich zwischen den Mauern der alten Fachwerkhäuschen noch gut aushalten. Und für die Abkühlung von innen sorgt ein Cocktail, den es von Sonntag bis Donnerstag ab 21 Uhr in der Happy Hour zum günstigeren Preis gibt (Freitag und Samstag ab 22.30 Uhr).

Infos: Caspari, Lämmertwiete 6–10, 21073 Hamburg; Mo–Do 11 bis 24 Uhr, Fr+Sa 11 bis 2 Uhr, So 10 bis 24 Uhr

3. Biergarten beim Harburger Stadtpark: "Bootshaus Außenmühle"

Eines müssen wir Harburg ja lassen: An Biergärten mangelt es im Stadtteil nicht. Schließlich kommt hier schon der zweite in dieser Auflistung. Das Bootshaus Außenmühle liegt idyllisch am Außenmühlenteich beim Harburger Stadtpark. Hier könnt ihr euch vor einer Tretboot-Partie oder nach einem Besuch im Midsommerland stärken und erfrischen – zum Beispiel mit deftigen Bratkartoffeln, einem Flammkuchen Elsässer Art oder einer veganen Tomatensuppe. Übrigens ist das Bootshaus Außenmühle auch eine hübsche Location, die für Feiern zur Vermietung steht.

Infos: Bootshaus Außenmühle, Gotthelfweg 2 A, 21077 Hamburg; Mo–Sa 11.30 bis 24 Uhr, So 9.30 bis 24 Uhr

4. Draußen sitzen in zentraler Lage: "Café Oktober"

Das Café Oktober am Schloßmühlendamm hält einen großzügigen Außenbereich für euch bereit – und das in zentraler Harburger Lage. Hier sitzt ihr unter großen, roten Sonnenschirmen neben Palmen. Vor allem zum Sonntagsbrunch in einer größeren Gruppe bieten sich die Plätze an. Und auch am Dienstagabend, wenn hier die Caipirinha-Nacht von 18 bis 23 Uhr bei jazziger Musik über die Bühne geht, sorgt das Café Oktober draußen für ordentlich Stimmung.

Infos: Café Oktober, Schloßmühlendamm 23, 21073 Hamburg; Mo–Do 9 bis 23 Uhr, Fr+Sa 9 bis 24 Uhr, So 9 bis 22 Uhr

5. Ehrwürdiges Stadthaus: "Goldener Engel Harburg"

Der Goldene Engel Harburg hat zwar nur wenige Außenplätze im Angebot, doch wenn ihr einen Tisch ergattert, sitzt ihr hier richtig schön vor oder in einem ruhigen Gang neben dem alten Stadthaus. Das maritime Gasthaus serviert in erster Linie deftige Hausmannskost und norddeutsche Fischgerichte. Das Bauernfrühstück kann aber auch vegetarisch zubereitet werden. Außerdem lohnt es sich, sonntags mal beim großen Brunch von 10 bis 14 Uhr vorbeizuschauen.

Infos: Goldener Engel Harburg, Harburger Schloßstr. 7, 21079 Hamburg; Mo+Di 11.30 bis 15 Uhr, Mi–Fr 11.30 bis 22 Uhr, Sa 10 bis 22 Uhr, So 10 bis 21 Uhr

6. Sommerabend am Harburger Binnenhafen: "Silo 16"

Wie lässt sich ein lauschiger Sommerabend wohl besser verbringen als auf einer weitläufigen Terrasse am Harburger Binnenhafen mit einem guten Glas Vino und feinster italienischer Küche? Eben, wissen wir auch nicht. Und deshalb solltet ihr euch so eine Auszeit im Silo 16 mal gönnen. Der Preis dafür ist zwar etwas gehobener, doch dafür bekommt ihr auch gutes Essen, stilvolles Ambiente und Italian-Feeling geboten.

Infos: Silo 16, Schellerdamm 16, 21079 Hamburg; Mo–Fr 12 bis 15 Uhr und 18 bis 22 Uhr, Sa+So 17 bis 22 Uhr

Drinks am Wasser: Hier könnt ihr die Sonne genießen

Draußen sitzen, die Sonne im Gesicht, aufs Wasser schauen und glücklich sein – ist das herrlich! Falls ihr noch ein paar gute Tipps braucht, wo ihr Sonne, Wasser und Drinks auf einen Streich genießen könnt, schaut mal hier: Zehn Orte, an denen ihr Drinks am Wasser schlürfen könnt.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.