(© Shutterstock/fizkes )

Yoga und Pilates in Billstedt: Die innere Mitte finden

Ihr wollt schon länger mal Yoga oder Pilates ausprobieren? In Billstedt gibt es einige gute Adressen. So viel steht schon mal fest: Beide Sportarten haben mehr zu bieten, als nur auf der Matte zu liegen und zu atmen.

1. Positive Energien bei "hans-yoga" in Billstedt

Das Ziel von Hans und Jessy Figueroa von Hans-Yoga: den positiven Einfluss von Yoga auf Körper und Geist an euch weiterzugeben, euch "gleichzeitig zum Lachen und zum Schwitzen zu bringen". Das klingt nach Spaß – und ist ebenso unterhaltsam wie anstrengend und abwechslungsreich, denn die beiden "Bewegungs-Freaks" geben sich nicht mit Dehnen und Verbiegen zufrieden. Auch Elemente anderer Sportarten findet ihr in ihrem Yoga-Training wieder: beispielsweise Gewichtheben, Thai Boxen, Crossfit und Qigong. In Kursen und Workshops vermitteln Hans und Jessy ihre Freude und ihr Know-how allen, die sich ebenso gern bewegen. Wer lieber eins zu eins trainieren möchte, nutzt das Personal Training, um seine individuellen Ziele zu erreichen. Ommmm …

Infos: hans-yoga, Horner Landstr. 398, 22111 Hamburg

2. Pilates-Training in Billstedt im "POWERHOUSE Hamburg"

Ob Anfänger oder Profi – im Powerhouse Hamburg kommen Pilates-Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen auf ihre Kosten. Wer Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur stärken oder abnehmen möchte, ist hier herzlich willkommen. Denn dank Pilates lassen sich viele Probleme und Problemzonen "bekämpfen". Ist Pilates Neuland für euch, bekommt ihr ein geführtes Training. Möchtet ihr gern in der Gruppe Sport machen, könnt ihr im Powerhouse auch eigenständig unter Aufsicht eines Trainers trainieren. Ihr werdet schnell merken: Es lohnt sich! Denn was sagte Joseph Pilates himself einmal: "Nach zehn Sessions wirst du den Unterschied spüren. Nach zwanzig wirst du ihn sehen. Und nach dreißig wirst du einen komplett neuen Körper haben." Wir finden: Wer es nicht ausprobiert, wird nicht erfahren, ob er recht hat.

Infos: POWERHOUSE Hamburg, Wendenstr. 329, 20537 Hamburg; Mo–Fr 8 bis 21 Uhr

3. Yoga und Pilates im Fitness- & Gesundheitszentrum von "HT16"

Fitness und Entspannung – diese beiden Aspekte stehen sowohl beim Yoga als auch beim Pilates im Zentrum. Das Ganzkörpertraining kräftigt Beckenboden, Bauch und Rücken und sorgt dafür, dass sich körperliche und mentale Spannungen lösen. Unter den rund 50 wöchentlichen Fitnesskursen im Fitness- und Gesundheitszentrum der Hamburger Turnerschaft von 1816 (HT16) in Billstedt findet ihr daher auch diverse Pilates- und Yogakurse. Probiert am besten einfach aus, was euch guttut. Ihr könnt euch wirklich nicht zwischen den zwei Praktiken entscheiden? Wie wär’s dann mit Yogalates? Der perfekte Mix aus beiden Sportarten.

Infos: Hamburger Turnerschaft von 1816, Schwarze Str. 9, 20535 Hamburg

4. Yoga-Kurse im "Kulturladen" der Stadtteilinitiative Hamm

Ihr seid echte Yogis oder wollt es werden? Dann schaut online im Kulturladen der Stadtteilinitiative Hamm vorbei. Denn dort findet ihr regelmäßig Yoga-Angebote, für die ihr euch – auch spontan – anmelden könnt. Keine Angst: Es werden keinerlei artistische Fähigkeiten vorausgesetzt. Der aktuelle Kurs hat im März begonnen und findet einmal wöchentlich an sechs Terminen statt. Good to know: Habt ihr den Einstieg verpasst, könnt ihr jederzeit dazustoßen und zahlt die Kursgebühr dann nur anteilig.

Infos: Stadtteilinitiative Hamm für Freizeit und Kultur e. V., Carl-Petersen-Str. 76, 20535 Hamburg; Mo+Mi+Do 15 bis 19 Uhr

Bouldern in Hamburg

Wer den ganzen Körper kräftigen und dabei noch ordentlich ins Schwitzen kommen will, sollte es mal mit Klettern versuchen. Dabei müsst ihr auch nicht unbedingt hoch hinaus. Denn beim Bouldern in Hamburg klettert ihr nur so hoch, dass ihr ohne Gefahr wieder runterspringen könnt.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.