(© Shutterstock/AS Food studio )

Deutsche Küche in Neugraben: 5 Restaurants für Bauernfrühstück und Co.

Kräftige Kartoffelgerichte, deftige Fleischspeisen und würzige Gemüsebeilagen: Wer in Hamburg-Neugraben futtern möchte wie bei Muttern, sollte in einem dieser fünf Lokale vorbeischauen. Hier erwartet euch zünftige deutsche Küche – Kindheitserinnerungen inklusive.

1. Traditionelle deutsche Küche im Restaurant "Zur Börse"

Wer behauptet, traditionelle deutsche Küche wäre ein alter Hut, der irrt. Im Restaurant Zur Börse geht es teilweise ganz schön ausgefallen zu. Wie wäre es etwa mit einem Pferdesteak? Hinter diesem ungewöhnlichen Gericht verbirgt sich eine Hommage an die Vergangenheit des reetgedeckten Gebäudes aus dem Jahr 1776. Früher fanden hier nämlich Pferdeversteigerungen statt. Wer lieber auf vertraute Gerichte setzt, wird mit Schnitzel, Bauernsülze, Kroketten und Co. ebenfalls fündig.

Infos: Zur Börse, Francoper Str. 57, 21147 Neugraben; Di–Sa 16 bis 23 Uhr, So 10 bis 22 Uhr

2. Rustikales Ambiente im "Landhaus Jägerhof"

Ob ihr nur auf ein Feierabendbierchen im Landhaus Jägerhof vorbeischaut oder für den Seelachs im Knusperteig bleibt – ihr könnt euch auf eine rustikale und bodenständige Atmosphäre freuen. Darüber hinaus bietet die Speisekarte mit wechselnden Tagesgerichten je nach Saison immer wieder einen guten Grund, öfter mal reinzuschauen.

Infos: Landhaus Jägerhof, Ehestorfer Heuweg 12–14, 21149 Hamburg; Mo 17 bis 22 Uhr, Di–Sa 12 bis 22 Uhr, So 12 bis 21 Uhr

3. Gehobene Ansprüche im Restaurant "Zum Dorfkrug"

Kulinarische Top-Qualität und ein stilvolles Ambiente – so präsentiert sich das Restaurant Zum Dorfkrug. Neben regionalen Speisen erwarten euch hier ganz besondere Gourmet-Highlights: Einige Spezialitäten stammen von eigenen Rindern und Bunten Bentheimer Schweinen, während das hausgemachte Eis aus eigener Landhof-Milch hergestellt wird. So lecker kann Nachhaltigkeit sein! Dafür machen wir doch gern den Abstecher nach Neu Wulmstorf.

Infos: Zum Dorfkrug, Grenzweg 1, 21629 Neu Wulmstorf; Mo–Do 17.30 bis 21.30 Uhr, Fr–So 12 bis 21.30 Uhr

4. Deutsche Küche "Am Falkenberg"

Freunde von XXL-Portionen sind hier genau richtig: Das Hotel und Gasthaus Am Falkenberg hat unter anderem eine Riesencurrywurst (50 Zentimeter) im Angebot. Und die punktet nicht nur mit Größe, sondern auch mit Geschmack. Wer danach immer noch nicht satt ist, wird auf der Speisekarte voller Leckereien sicherlich fündig.

Infos: Am Falkenberg, Falkenbergsweg 56, 21149 Hamburg; Mo–Fr 9 bis 17 Uhr, Sa 12 bis 16.30 Uhr

5. Gemütlich speisen in der "Waldschänke"

Deutsche Hausmannskost gibt es auch in der Waldschänke in Neugraben. Der Schwerpunkt liegt hier ganz klar auf Steaks. Als Beilage legen wir euch die kross gebratenen Bratkartoffeln ans Gourmet-Herz, saisonale Begleiter wie etwa Grünkohl zählen ebenfalls zu den Must-eat-Punkten auf unserer Futter-Liste. Guten Appetit!

Infos: Waldschänke, Falkenbergsweg 153, 21149 Hamburg; Di–So 11 bis 18 Uhr

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.