(© Unsplash / Tom Quandt )

Nun ist auch die Weströhre dran: Neue Baustelle im Alten Elbtunnel

Erst Ende April wurde die frisch sanierte Oströhre wieder freigegeben, nun geht's der Weströhre an den Kragen. Am neuen Glanz des Tunnels können sich allerdings nur Radfahrer und Fußgänger erfreuen – Autos sind nämlich ab sofort verboten.

Acht Jahre hat es gedauert, jetzt sieht die Oströhre im Alten Elbtunnel quasi aus wie neu. Bereits seit Mitte April darf die Abkürzung zwischen den Landungsbrücken und Steinwerder wieder genutzt werden. Wer jetzt aber auf einen baustellenfreien Elbtunnel hofft, den müssen wir enttäuschen: Nur wenige Wochen nach der Fertigstellung geht's nun in der Weströhre weiter.

Das Aus für Autos

Am vergangenen Freitag drehten einige Autofahrer noch eine kleine Ehrenrunde, nun ist die Weströhre ab Montag, den 3. Juni 2019, gesperrt. Geöffnet wird der Tunnel – natürlich nur sofern alles planmäßig verläuft – erst wieder im Jahr 2024. Für die rund 38.000 Autofahrer, die im letzten Jahr den Tunnel genutzt haben, allerdings kein Grund zur Freude: Der 426 Meter lange Elbtunnel soll dann nur noch für Fußgänger und Radfahrer offen sein. In der Oströhre gilt diese Regel schon jetzt. Einzige Ausnahme: Polizei- und Feuerwehrautos, die sich im Einsatz befinden.

Neue Öffnungszeiten für die Lastenaufzüge

In Sachen Lastenaufzug ändert sich dagegen nichts. Damit man zu Fuß oder mit dem Rad weiterhin so schnell wie möglich durch die Tunnel kommt, haben die Aufzüge bereits seit Jahresbeginn länger geöffnet: wochentags von 6 bis 20 Uhr, an Wochenenden zwischen 10 und 18 Uhr. Die Personenaufzüge, die ja ebenfalls von Radfahrern genutzt werden dürfen, sind weiterhin rund um die Uhr im Betrieb.

Noch mehr Großbauprojekte in Hamburg

Ob Wohnungsbau, Konzerthallen oder Stadtteilzentren: Hamburg wächst. Welche spannenden Großbauprojekte in Hamburg im Jahr 2019 anstehen, lest ihr bei uns. Ihr seid genervt von dem ganzen Trubel? Dann haben wir hier was für euch: 5 Baustellen in Hamburg, über die sich alle lustig machen.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.