Götz Wrage )

Das "Gallo Nero Alimentari con Cucina": La dolce vita in Winterhude!

Ein italienischer Traum in Winterhude: Im "Gallo Nero Alimentari con Cucina" gibt es nicht nur italienische Delikatessen auf den Teller, sondern auch für zu Hause.

Es ist eine Ode an die italienischen Delikatessen. Dass hier nur das Beste aus Italien auf den Tisch kommt, ist kein Wunder. Schließlich ist das "Alimentari con Cucina" der kleine Bruder des Gallo Nero. Das Winterhuder Edelrestaurant des italienischen Gastronoms Corrado Falco wird regelmäßig zu einem der besten Italiener Deutschlands gekürt. Das liegt vor allem auch an den original italienischen Produkten, die der Wirt aus seiner Heimat importieren lässt. Und weil die Gäste genau diese so lieben, hat Corrado Falco nicht gezögert, als der Laden um die Ecke frei wurde. Seit Frühjahr 2015 gibt es mit dem Gallo Nero Alimentari con Cucina im Poelchaukamp nicht nur einen italienischen Feinkostladen, sondern auch eine ebenso gemütliche wie stylische Tagesbar mit wechselnden Gerichten.

"Gallo Nero Alimentari con Cucina": Italien für zu Hause

Nur zwei Stufen vom Poelchaukamp entführen euch aus dem Hamburger Alltag hinunter in einen italienischen Kurzurlaub. Hier gibt es alles, was die Herzen aller Italien-Fans höher schlagen lässt. Olivenöl aus Sizilien – exklusiv für das Gallo Nero produziert –, Corbarino Kirschtomaten aus Neapel, Orangenmarmelade aus dem Kloster "Fra Minori di Sicilia", Schinken und Salami aus Parma, Fassona-Rind aus dem Piemont, Mozzarella und Burrata aus Kampanien und Käse von Südtirol bis Kalabrien.

Corrado Falco setzt dabei vor allem auf Vertrauen und Nachhaltigkeit. Viele seiner ausgewählten Lieferanten und Produzenten kennt der Wirt persönlich, einige Produkte werden exklusiv für ihn hergestellt, viele sind mit dem Bio- oder Slow-Food-Siegel ausgezeichnet. Vor allem für seine Weinauswahl ist der Patron berühmt – seine liebste Entdeckung sind die Weine von "I Vigneri", einem Konsortium aus Weinbauern und Helden des Weinbergs rund um den sizilianischen Ätna.

Tagesbar: Wechselnde Gerichte zwischen Olivenöl und Parmaschinken

Während ihr im "Alimentari" die fantastischsten Speisen auf großen bunten Keramiktellern genießt, sitzt ihr an dem großzügigen Tresen voller Leckereien und könnt schon mal gedanklich den Einkaufskorb packen. Alternativ macht ihr es euch auf einem der Plätze am Fenster gemütlich und wundert euch – voraussichtlich kopfschüttelnd – über die vorbei hetzenden Menschen auf der Straße, während ihr noch einen heißen Espresso bestellt.

Vor allem in größerer Gruppe ist der "Chef’s Table" hinter dem Tresen ratsam – hier habt ihr nicht nur freie Sicht auf den vorderen Bereich des "Gallo Nero Alimentari con Cucina", sondern auch ansonsten viel zu entdecken. Hohe Holz-Regale voller Feinkost-Produkte, handbemalte bunte Fliesen, Lampen aus alten Weinflaschen und rote Berkel-Küchenmaschinen sorgen für Gemütlichkeit mit Retro-Schick. Bei schönem Wetter gibt es auch eine kleine gemütliche Souterrain-Terrasse an der Straße. Ihr schafft es tagsüber nicht in den Poelchaukamp? Die gute Nachricht ist: Ihr könnt euch alles auch einfach liefern lassen – allerdings verpasst ihr dann die herrlich südeuropäische Atmosphäre.

Info: Gallo Nero Alimentari con Cucina, Poelchaukamp 24, 22301 Hamburg, Mo-Sa 10 bis 19 Uhr; www.gallo-nero.net/alimentari

Weitere tolle italienische Restaurants in Hamburg

Ihr könnt von italienischer Küche einfach nicht genug bekommen? Kein Problem. Glücklicherweise hat auch Barmbek ein paar grandiose Restaurants in petto. Darüber hinaus findet ihr in Wandsbek ganz viel Pizza, Pasta und Amore. Wir wünschen euch einen guten Appetit!

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.