(© Roman Voloshyn / Shutterstock )

Im "Pulverfass" erlebt ihr internationale Travestie der Spitzenklasse

Diese Ladies werdet ihr so schnell bestimmt nicht vergessen: Im Pulverfass performen die besten Travestie-Künstler der Welt. Zu den kunterbunten Shows esst ihr vorzüglich. Und mit etwas Glück steht zufällig der nächste große Star auf der Bühne.

Schon 1973 eröffnete Heinz-Diego Leers das Pulverfass – damals befand sich der Laden noch in St. Georg und war ein ziemlicher Skandal. Mittlerweile ist das einst berüchtigte Cabaret nach St. Pauli umgezogen und gilt längst nicht mehr als anrüchig, sondern als eine der besten Adressen für glamouröses Entertainment.

Jeden Abend finden zwei Shows statt, Freitag und Samstag sogar drei. Auf dem Programm stehen Gesang, Comedy und natürlich Striptease. Die Drag Queens und Tänzer gastieren jeweils einen Monat im Pulverfass, bevor das Programm umgestaltet wird.

Mit dem kunterbunten Show-Mix ist das Cabaret so auch weit über die Grenzen Hamburgs hinaus bekannt geworden. Auf der Bühne stehen deshalb immer wieder die talentiertesten Travestiekünstler aus aller Welt. Aber auch Newcomer haben gute Chancen hier selbst zum Star zu werden: Kiezgröße Olivia Jones hatte hier ihre ersten Auftritte.

Tipp: Für einen rundum gelungenen Abend macht ihr die Show am besten direkt zum Dinner-Spektakel und bestellt ein leckeres Menü dazu.

Infos: Pulverfass Cabaret, Reeperbahn 147, 20359 Hamburg

Schon gewusst: "Frozen" kommt nach Hamburg!

Im Kino war der Film ein voller Erfolg – nun kommt "Die Eiskönigin" als Theater nach Hamburg. Was, wann, wie, wer lest ihr bei kiekmo.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.