Annika Isterling (© Felix Matthies )

Dafür liebe ich mein Eimsbüttel – mit Annika

In unserer Serie stellen euch Eimsbütteler ihre Lieblingsecken in unserem schönen Viertel vor. Heute geht’s weiter mit Annika – sie ist Yogalehrerin, Buchautorin und nimmt euch auf ihrem Instagram-Profil mit zu Yoga-Retreats in den schönsten Ecken Europas.

Über Annika

Annika ist Mutter, Yogalehrerin, Model, Buchautorin und Sprecherin. Sie hat zehn Jahre im Ausland gelebt und in Städten wie New York, Paris und Barcelona als Model gearbeitet – bevor es sie zurück an die Elbe zog. Auf ihrem Blog schreibt sie über Yoga und das Leben und auf ihrem Instagram-Account nimmt sie euch mit zu Yoga-Retreats in ganz Europa.

Annikas Nummer 1: Vin Aqua Vin

"Ein super cooler Ort für ein Glas Wein und einen Käseteller am Abend. Hier kaufe ich den leckersten Kaffee und lasse ich mir tagsüber die Espressobohnen für meine De Longhi-Maschine malen, mich zu neuen Weinen beraten oder esse eins der saftigen Kuchenstücke. Berlin-Vibe in Hamburg mit super nettem Personal in lässiger Atmosphäre."

Infos: Vin Aqua Vin, Hellkamp 7, 20255 Hamburg; Mo–Mi 10 bis 19 Uhr, Do–Sa 10 bis 23 Uhr

Annikas Nummer 2: Ruth Vale Haruna

"Ruth und ich haben uns vor ein paar Jahren auf einem Modeljob kennengelernt. Und dann habe ich sie zwei Straßen von meinem Haus wieder getroffen. Wenn sie nicht in ihrem schönen Salon im Hellkamp ist, arbeitet sie als Visagistin und Hairstylistin auf Produktionen. Man kann sie für einen Haarschnitt, Styling oder eine ganze Stylingberatung buchen. Ich habe mir sagen lassen, dass ihre Kopfmassagen unglaublich sind! Meistens stoppe ich aber vorbei, um mir einen neuen Lippenstift bei ihr zu kaufen."

Infos: Ruth Vale Haruna, Hellkamp 13, 20255 Hamburg; Termine nach Absprache

(© Unsplash/Annie Spratt )

Annikas Nummer 3: Hoffnungsträger

"Durch eine Yoga-Fotoproduktion bin ich auf das Eimsbüttler Schmucklabel Hoffnungsträger aufmerksam geworden. Alexa kreiert ganz wunderbare Malas für die Meditation, Ketten, Armbänder und Ohrringe. Ihre Sachen sind indisch, indianisch, afrikanisch angehaucht und einfach nur herrlich bunt, wunderhübsch und machen gute Laune. Wenn ihr Lust habt, schaut doch einfach mal in ihrem kleinen Atelier in der Lutterothstraße vorbei. Ihren Schmuck könnt ihr aber auch in verschiedenen Läden finden, zum Beispiel bei Stan and Lovely in der Osterstraße 160."

Infos: Hoffnungsträger, Lutterothstraße 31, 20253 Hamburg; nach Vereinbarung über Tel. 040/18127314

Frisch und knackig: Top-Bäckereien in Hamburg

Frische Brötchen schmecken nicht nur sonntags, oder? Schaut mal hier: Bei diesen zehn Bäckereien in Hamburg wird noch selbst gebacken. Und das hier sind unsere liebsten Bäcker in Eimsbüttel, die noch mit guten Zutaten, Sorgfalt, Know-how und viel Liebe ans (Hand)Werk gehen.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.