(© Shutterstock / svariophoto )

Corfu Grill: Eimsbüttels uriger Kult-Grieche

Prall gefüllte Grillteller, gut gelaunte Betreiber und der eine oder andere Ouzo: Der Corfu Grill im Hellkamp ist Anlaufstation Nummer 1, wenn uns nach einer ordentlichen Portion Gyros gelüstet.

Berge von Fleisch. Thronend auf Reis. Prächtig gefüllte Teller werden geschickt über Köpfe balanciert. Um uns herum herrscht wuseliges Treiben. Nein, ein beschaulicher Ort ist diese griechische Taverne mitten im Stadtteil Eimsbüttel nicht. Wir haben trotzdem einen Tisch im Corfu Grill reserviert. Weil es schmeckt. Und weil wir satt werden wollen.

Prall gefüllte Grillteller seit 1996

Seit 1996 gibt es den Laden im Hellkamp, in dessen Vorgarten es ein bisschen zugeht wie in einem Marktcafé in der Ägäis. Und das schon seit Jahrzehnten. Eimsbütteler kennen den Laden ohnehin. Heute sitzt gar eine Familie aus Bremen neben uns. "Sind wir mal in Hamburg, muss der Besuch hier sein", lässt der Vater hören. Den Kellner freut's.

Unsere andere Tischnachbarin pflegt ihren ganz speziellen Corfu-Kult schon seit zwei Jahrzehnten. Stets nach der Ausstrahlung der Lindenstraße geht es zum Griechen ums Eck. Und Stunden später satt nach Hause. Die Reste der riesigen Portion werden eingepackt und mitgenommen.

Der Imbiss hat sich gemacht

Mit den Jahren hat sich im und am Corfu Grill einiges verändert. Aus dem Ambiente eines Imbisses ist dank stetiger Umbauten und mehr Fläche ein Restaurant geworden. Streit mit den Nachbarn gab es wegen des Trubels auf der Terrasse auch mal, doch der ist beigelegt.

Der Ouzo hinterher ist ein Muss

Eines ist beim Eimsbütteler Kult-Griechen so wie überall, wo prall gefüllte Grillteller auf den Tisch kommen: Ouzo tut anschließend Not. Im Corfu Grill kommt der Schnaps gern mal im Minutentakt, wenn die Kellner gut gelaunt sind.

Kulinarische Winkelzüge sollte im Corfu Grill allerdings niemand erwarten. Am Hellkamp gibt es eben klassische griechische Küche. Das Lamm ist gut gewürzt, das Gyros saftig, der Knoblauchquark hat Bums. Und in der Geldbörse ist anschließend nicht gleich Ebbe. Da passt dann auch gleich noch ein Verdauungs-Absacker beim Kuddl ein paar Häuser weiter.

Infos: Corfu-Grill, Hellkamp 43, 20255 Hamburg; Di–Sa 13 bis 23 Uhr, So 12 bis 22 Uhr

Lust auf richtig gute Fritten? Die besten Pommes in Eimsbüttel

Es müssen ja nicht immer Fleischberge sein. Wenn ihr einfach nur Bock auf Fritten habt, dann bekommt ihr hier die besten Pommes in Eimsbüttel.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.