Unsplash/Kane Reinholdtsen )

Comedyheads: Die neue Stand-Up-Show im Monkeys Music Club

Am Freitag gehen die Comedyheads in die erste Runde. Eine bunte Mischung aus Newcomern und gestandenen Comedians zeigen auf der Bühne des Monkeys Music Clubs, was Stand-Up alles sein kann.

Lustig und unzensiert – so beschreibt der Monkeys Music Club seine neue Stand-Up-Show Comedyheads. Das klingt nach einem Abend mit viel (bösem) Humor. Denn Stand-Up unterliegt keinen festen Regeln, außer dass die vorgetragenen Geschichten authentisch sein sollten. Und Kunstfiguren im Stile eines Atze Schröder sucht man hier auch vergebens – zum Glück.

Hamburg, meine Perle!

Neueröffnungen, Events, Tipps und spannende Geschichten von Menschen aus deinem Viertel.

Jetzt die App laden.

Alles, was die Comedians für ihre Show brauchen, sind die Bühne, ein Mikrofon und euch als Publikum. So auch im Monkeys Music Club, der ab Freitag, dem 2. März, einmal im Monat für alte Hasen und Newcomer gleichermaßen den Vorhang öffnet.

Moderiert wird die Show von Martin Niemeyer, der sich ohne Getöse aber dafür herrlich neurotisch durch den Alltag witzelt. Eine Show, die den Comedyclubs in London und New York nachempfunden wurde und nun auch in Ottensen Premiere feiert.

Bei der Erstausgabe stehen folgende Comedyheads auf der Bühne:
Mazi Comedy
Helene Bockhorst
Marvin Spencer
und weiteren
Moderator:
Martin Niemeyer

Einlass: 19 Uhr
Showbeginn: 19.30 Uhr
Eintritt: An der Abendkasse 12 Euro, im Vorverkauf 9,40 Euro

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden