Das neue Burgerlich am Gänsemarkt. (© Burgerlich GmbH )

Burger mit Herz am Gänsemarkt: die neue "Burgerlich"-Filiale

Selbstgemacht und regional: Im neuen Burgerlich am Gänsemarkt bekommt ihr "no ordinary burger" in Premium-Qualität.

Alles frisch und alles anders: Burgerlich will ein besonderes Burger-Restaurant sein. Am Gänsemarkt könnt ihr euch davon überzeugen, ob das wirklich stimmt, denn hier wurde im Dezember 2018 die zweite Hamburger Filiale eröffnet.

Auf zwei Etagen könnt ihr hier mit herrlichem Blick aus den bodentiefen Fenstern auf den Gänsemarkt sitzen – und in der oberen sogar dem Entstehen eurer Mahlzeit zusehen. In der gläsernen Küche werden nicht nur die Pattys gebraten, sondern aus Rohlingen auch die Buns, also die Brötchen (zur Wahl stehen Brioche, Sesam und Vollkorn) frisch aufgebacken. Das Fleisch stammt laut den Betreibern ausschließlich von Rindern aus der Region, wird morgens frisch durchgedreht und dann für euch auf dem 360 Grad heißen Rost gebrutzelt. Ihr könnt euch sogar aussuchen, ob ihr die Bulette(n) medium oder ganz durch haben wollt.

Selbstgemacht: Pommes, Alumettes und Chips

Insgesamt stehen elf verschiedene Burger auf der Karte, darunter auch Chicken- und eine Veggie-Variante. Auch ein Steak oder Hähnchenfilet sowie Salate könnt ihr bekommen. Dazu könnt ihr die Burgerlich Pommes, die Alumettes (besonders dünne Pommes) oder auch Chips bestellen. Alle drei Kartoffel-Beilagen werden ebenfalls frisch zubereitet. Ganz witzig: Ihr gebt eure Bestellung an eurem Tisch per Tablet auf.

Selbstgemachte Limos und ab dem Frühjahr Milk Shakes

Sehr lecker sind übrigens die selbstgemachten Limonaden, die ihr zu eurem Burger trinken könnt: Gurken-, Basilikum- und Lavendellimo klingt vielleicht erst einmal merkwürdig, ihr solltet sie aber unbedingt probieren. Vom Frühjahr 2019 an bekommt ihr im Burgerlich dann übrigens auch Milchshakes, die im hauseigenen "Labor" zusammengemixt werden. Was genau, bleibt euch überlassen: Basis ist eine "Frozen Custard" (gefrorene Creme) mit den Geschmacksrichtungen Vanille, Joghurt und Schokolade. Dazu könnt ihr dann bunte Perlen, frische Früchte oder auch Schräges wie "würzigen Bacon" mischen lassen. Für Kids gibt's im Burgerlich übrigens eine Spielecke, ihr könnt also ganz in Ruhe schmausen.

Wenn's mal schnell gehen soll und ihr euer Essen oder Getränk mitnehmen wollt, könnt ihr das guten Gewissens tun. Alle To-go-Verpackungen bestehen aus Bagasse, einem Nebenprodukt der Zuckerherstellung, welches biologisch abbaubar und damit besonders umweltfreundlich ist.

Infos: Burgerlich Gänsemarkt, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg; So–Mi 11.30 bis 23 Uhr, Do–Sa 11.30 bis 24 Uhr

Beste Pommes und Currywurst in Hamburg

Noch mehr Bock auf Fritten? In diesen Restaurants gibt's die besten Pommes in Hamburg. Und wenn's lieber mal eine Currypeitsche sein soll: Top 5 Imbisse für eine ehrliche Currywurst.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.