kiekmo )

Buntes Kinderfest im Altonaer Museum

Am 25. März wird es im Altonaer Museum laut und lebhaft. Denn Groß und Klein sind herzlich eingeladen, auf dem sechsten Kinderfest bei Musik und Unterhaltung mitzufeiern.

Wenn das Altonaer Museum zum Kinderfest einlädt, dann kann man sicher sein, dass es ein bunt-fröhlicher Tag wird. Denn für die Kleinen wird jede Menge Spaß geboten. Musikalische Darbietungen sorgen für gute Laune und Mitmachaktionen lassen keine Langweile aufkommen. Auf der Bühne stehen die Kids vom "On Stage" und das Wolkentheater zeigt "Vom Fischer un sin Fru". Handwerklich kann sich der Nachwuchs in der Kreativwerkstatt beim Siebdruck ausprobieren oder das Fahrzeug der freiwilligen Feuerwehr erkunden.

"Zuhause in Altona": Kinderzeichnungen aus aller Welt

Natürlich sind auch die beiden Kinder-Ausstellungen im Museum geöffnet. Im Kinderolymp kann man sich mit allen Sinnen der Frage "Wer bist Du? Was isst Du?" annähern. Eine tolle Idee und besonders schön ist die Bildergalerie "Zuhause in Altona" mit Kinderzeichnungen aus aller Welt. Hier haben "Willkommens-Klassen" mit Kindern aus 70 verschiedenen Ländern ihre Gedanken und Erfahrungen zu Papier gebracht. Über 200 Bilder zeigen Motive aus ihrer alten Heimat, aber auch was sie mit ihrer neuen in Altona verbindet. Eine spannende Reise für Groß und Klein.

Infos: Das gesamte Programm ist auf der Homepage des Altonaer Museums einsehbar. Das Kinderfest findet am 25. März von 10 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt kostet fünf Euro, für Kinder ist dieser frei.

(© SHMH Susanne Dupont )

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.