(© Unsplash/Artem Beliaikin )

Black Friday in Hamburg: Hier bekommt ihr satte Rabatte

Lasset die Schnäppchenjagd beginnen! Der Black Friday läutet in den USA das Weihnachtsgeschäft ein – und ist mittlerweile auch in Hamburg angekommen. Also liebe Shoppingfans, markiert euch den 29. November dick im Kalender. Wo ihr ordentlich Prozente bekommt, verraten wir euch hier.

1. Mönckebergstraße und Spitalerstraße

20, 30 oder gar 50 Prozent: Diese Zahlen werdet ihr in den Schaufenstern der Läden in der Innenstadt ab dem 29. November zu Hauf sehen. Klar, dass die Mönckebergstraße und die Spitalerstraße beim Black-Friday-Shopping nicht fehlen dürfen. Satte Rabatte gibt es etwa bei H&M, C&A, Karstadt und Saturn.

2. Gänsemarktpassage

Zwar ist der Abriss der Gänsemarktpassage schon längst beschlossene Sache, aber noch könnt ihr hier shoppen – das lohnt sich vor allem zum Black Friday. Bereits in den vergangenen Jahren gab es hier zum Start ins Weihnachtsgeschäft tolle Schnäppchen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer schicken Uhr oder einem anderen Schmuckstück von Uhrzeit.org? Oder einer neuen Wellensteyn-Jacke?

3. Europa Passage

In der Europa Passage habt ihr die Wahl zwischen über 125 Läden. Hier gibt's satte Rabatte auf Mode, Kosmetik, Bücher, Dekoartikel und Schmuck etwa von Hollister, Esprit, Douglas, Bijou Brigitte, Jochen Schweizer und Thalia. Auf die Schnäppchen, fertig, los!

4. Überseeboulevard

Wenn ihr die Standardmarken lieber meidet, macht doch einen Abstecher in die HafenCity. Denn auch die Läden auf dem Überseeboulevard buhlen mit attraktiven Angeboten zum Black Friday um eure Gunst. Darunter sind trendige Marken und kleine Läden wie Marc & Daniel, Freisein und GuteJacke. Originelle hanseatisch-maritime Präsente findet ihr in der Hafenspezerei.

5. Hanseviertel

Auch im Hanseviertel shoppt ihr größtenteils fernab vom Mainstream. Vor allem in der Vorweihnachtszeit ist das Viertel eine Goldgrube, denn hier findet ihr viele Geschenke-Stores und zum Beispiel auch den Ticketshop des Hamburger Abendblatts.

6. Neuer Wall

Wenn es schon mal so großzügige Rabatte gibt, wollt ihr die Gelegenheit nutzen, euch mal ein paar so richtig edle Designerstücke zuzulegen? Dann schaut unbedingt in den Läden am Neuen Wall vorbei. Hier reihen sich so hochkarätige Namen wie Cartier, Dolce & Gabbana und Georgio Armani aneinander.

7. Jungfernstieg und Hamburger Hof

Zum einen befindet sich am Jungfernstieg das edle Alsterhaus, zum anderen die Einkaufspassage Hamburger Hof. Hübsche Underwear bekommt ihr zum Beispiel bei Triumph, neue Jeans bei Levi's – und das mit Glück zu stark reduzierten Preisen. Und wenn ihr schon länger mit dem neuen iPhone oder MacBook liebäugelt, ist der 29. November der perfekte Tag, um dem Apple Store einen Besuch abzustatten.

Shopping in Hamburg: Hier kauft ihr entspannt ein

Wenn euch die Geschäfte in der Innenstadt zu voll sind und ihr lieber ein bisschen entspannter einkaufen wollt, werft doch mal einen Blick auf unsere Tipps für Shopping in Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und eure Erfahrung zu verbessern sowie Marketing zu betreiben. Mehr Infos findet ihr in der Datenschutzerklärung.