(© Jennifer Meyer / Jupiter Union )

Bierbar "Malto" neu in Altona

Die guten Tropfen der Hamburger Craft-Bier-Marke "Birrificio Shanghait" fließen jetzt aus den Hähnen der eigenen Bierbar "Malto". Acht unterschiedliche Sorten machen einen Besuch zum Genuss.

Die Köpfe hinter dem schmackhaften Hamburger Craft-Bier Birrificio Shanghait haben vor Kurzem ihren eigenen Brewpub in Altona eröffnet. Das bedeutet, den leckeren Hopfen gibt es von nun an nicht mehr nur im Jimmy Elsass, sondern auch in ihrer Bierbar Malto. Die vier Gründer Francesco, Antonio, Mattia und Pedro haben in Eigenregie die puristisch-stylischen Räume renoviert und planen noch Großes: Der Biergarten soll möglichst schnell fertig werden und sobald es geht, möchten die Jungs ihre eigene Brauanlage im Keller unter der Bar installieren.

Hamburg, meine Perle!

Neueröffnungen, Events, Tipps und spannende Geschichten von Menschen aus deinem Viertel.

Jetzt die App laden.

Acht Sorten für Craft-Bier-Freunde

Die acht unterschiedlichen Birrificio-Shanghait-Biere, die im Malto aus dem Hahn fließen, werden derzeit noch auf einer Nanoanlage im Jimmy Elsass gebraut. Doch das Ziel sei, wie Francesco sagt, möglichst kurze Transportwege, damit das Bier als Frischeprodukt auf einem gleichbleibend hohen Niveau angeboten werden kann. Alles in allem also tolle Aussichten für Hamburgs Craft-Bier-Liebhaber und ein Garant für gutes Bier. Prost!

(© Jennifer Meyer / Jupiter Union )

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden