(© Seren Dal )

Bier am Kanal: So sieht die erste "Ratsherrn Bar" am Mühlenkamp aus

24 Zapfhähne und ein lauschiger Blick auf den Osterbekkanal: Im ehemaligen Harms & Schacht hat jetzt die erste Ratsherrn Bar eröffnet – mit Bierpairings, Stullen, Ofenbrot und Brauhaus-Klassikern auf der Karte.

12 Jahre lang feierte das Winterhuder Partyvolk bei Harms & Schacht am Osterbekkanal. Dann machte das beliebte Restaurant mit Lounge und Bar im Herbst 2018 überraschend dicht. Seitdem wurde gerätselt, wer wohl der Nachfolger wird. Zunächst hieß es, ein Ableger des Alten Mädchens würde hier einziehen. Nun hat das Rätselraten ein Ende: Seit 11. Juli 2019 hat direkt am Osterbekkanal Hamburgs erste Ratsherrn Bar eröffnet. Hier gibt es, logisch, vor allem Bier. Viel Bier.

Ratsherrn Bar in Hamburg-Winterhude: Lasst das Bier fließen!

Das fließt aus 24 Zapfhähnen. Gezapft werden allerdings nicht nur brauereieigene Biere, sondern auch internationale Spezialitäten. Und damit das Bier auch auf eine gute Grundlage trifft, wird in der Bar auch Leckeres aus der Region aufgetischt. Bierpairings, Stullen, Ofenbrot und Brauhaus-Klassiker im neuen Gewand werden die Speisekarte prägen.

Dazu werden Verköstigungen, Tap Takeover und individuelle Events rund um das Thema Bier angeboten. In der Ratsherrn Bar haben 80 Bierfreunde Platz, im Sommer kommen noch mal 50 Plätze direkt am Wasser dazu.

Infos: Ratsherrn Bar, Mühlenkamp 2, 22303 Hamburg

Die schönsten Biergärten in Hamburg

Was, ihr habt immer noch Durst nach Hefe und Hopfen? Hier findet ihr die schönsten Biergärten in Hamburg. Und wenn's mal regnet: Die coolsten Irish Pubs in Hamburg.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.