Chevanon Photography / Pexels )

Besser schlürfen: Top 5 Läden mit gutem Kaffee in Wilhelmsburg

Ohne richtig guten Kaffee geht bei euch gar nichts? Dann kommt in eines dieser 5 Cafés in Wilhelmsburg. Da bekommt ihr, was ihr braucht: eine richtig gute Koffein-Dröhnung.

1. "Mam's Bistro und Bar": Nachhaltiger Kaffee von El Rojito

Gewiss, gesunde und leckere Gerichte aus saisonalen und regionalen Produkten sind den Betreibern des Mam's Bistro und Bar wichtig. Bekommt ihr da auch, täglich wechselnde zur Mittagszeit. Ohne was es ja aber mal gar nicht geht, ist richtig guter Kaffee. Egal, ob morgens, mittags oder abends. Im Mam's wird euer Muntermacher aus Stoff von El Rojito aufgebrüht: biologisch angebaut, fair gehandelt und geröstet in Altona. Als Espresso, Capuccinio, Americano/Café Crema, Latte Macchiato oder Café au lait. To go gibt es eure Portion Coffein übrigens im Recup-Pfandbecher.

Infos: Mams Bistro und Bar, Dratelnstraße 32c, 22109 Hamburg; So–Mi 10 bis 19 Uhr, Do+Fr 10 bis 22 Uhr, Sa 13 bis 22 Uhr

2. Im "Schmidtchen" gibt's Waterkant Kaffee

Das passt: Das Café Schmidtchen im Kulinarischen Campus im Wasserwerk serviert euch Waterkant Kaffee. Das Besondere an diesem Koffein-Drink: er wird möglichst wasserschonend hergestellt. Ganz vermeiden lässt sich der Verbrauch aber selbstverständlich nicht – wusstet ihr, dass für die Herstellung einer einzigen Tasse Kaffee eine ganze Badewanne voll Wasser draufgeht? Bei Waterkant Kaffee kompensieren sie das dadurch, dass sie zusammen mit Viva con Agua und der Welthungerhilfe den Bau eines Brunnens in Uganda fördern. So weit, so fair. Hinzu kommt noch, dass die Bauern ordentlich bezahlt werden – und selbstverständlich nur beste Bohnen verwendet werden. Was müsst ihr sonst noch wissen? Ach klar: Geröstet wird Waterkant Kaffee in Hamburg. Er schmeckt, so sagt die Rösterei selbst, "nach Schokolade, nussig, nach Karamell, mit einem Anklang von Orange" – und er wird euch unter anderem eben im Schmidtchen kredenzt. Hier könnt ihr euren Kaffee genießen, wie ihr ihn mögt. Mit normaler oder Soja-Milch, aufgeschäumt oder klassisch ohne alles. Und zu leckerem Kuchen natürlich.

Infos: Café Schmidtchen im Wasserwerk, Kurdamm 24, 21107 Hamburg; Sa+So 12 bis 18 Uhr

3. Edel schlürfen im Café "vju"

Auch das Café vju im Energiebunker gießt Waterkant Kaffee in eure Tassen – und serviert euch das regionale Heißgetränk in einem coolen Ambiente. Das vju liegt in 30 Metern Höhe und verfügt über eine 360° Panorama Terrasse. Mit diesem Ausblick über Wilhelmsburg lassen sich Kaffee und Co. ganz besonders gut genießen. Aber auch das Innere des vju kann sich sehen lassen. Der 1943 errichtete Flakbunker ist die ideale Location für Firmenfeiern und Events.

Infos: vju im Energiebunker, Neuhöfer Straße 7, 21107 Hamburg; Fr 12 bis 18 Uhr, Sa+So 10 bis 18 Uhr

4. "Knusperkeks": Speicherstadt Kaffee zum Cookie

Das Knusperkeks in Wilhelmsburg gibt es erst seit Februar 2019, und schnell hat es sich in der Willy Hood herumgesprochen, dass es hier nicht nur feinste Homemade-Kekse, sondern auch fantastische Franzbrötchen und Frühstück zum Selbst-Zusammenstellen gibt. Und: guten Kaffee. Genauer gesagt, den Bioespresso Il Gusto von der Speicherstadt Rösterei. Der wird frisch in einer vernünftigen Siebdruckmaschine zubereitet und schmeckt mmmmh (gibt's auch mit Soja- und Hafermilch). Einziges Manko dieses Ladens: Meistens ist er viel zu voll. Aber das ist ja auch ein gutes Zeichen.

Infos: Knusperkeks, Veringstraße 30, 21107 Hamburg; Di–Fr 8 bis 18 Uhr, Sa+So 9 bis 18 Uhr

5. "Kaffeeliebe": Nomen est omen

Wenn ein Café schon Kaffeeliebe heißt, sind die Dinge wohl klar. Was genau dort gebrüht wird, können wir euch gar nicht sagen, nur so viel: Der Kaffee schmeckt. Punkt. Genau wie alles andere, das ihr in diesem gemütlich-hippen Laden im Atelierhaus23 bekommt. Probiert unbedingt die göttlichen Kuchen, die Kaffeeliebe-Chefin Sengül Bulut euch zaubert. Und den Mittagstisch– oh ja, vor oder nach dem Kaffee könnt ihr in der Galerie auch noch Kunst genießen.

Infos: Kaffeeliebe, Am Veringhof 23A, 21107 Hamburg; Mo 9 bis 18 Uhr, Mi–Fr 9 bis 18 Uhr, Sa+So 10 bis 18 Uhr

Cafés und Kaffeeröstereien in Hamburg, die ihr kennen solltet

Kaffeenerds, aufgepasst: Diese 5 Hamburger Röstereien solltet ihr kennen. Und das Café Törnqvist in der Schanze. Hier gibt es Kaffee von besonderer Qualität – und zwar grundsätzlich ohne Zucker.

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.