Stefanie Hempels Beatles-Tour ist legendär. (© Stefanie Hempel )

Besondere Stadtführungen: die Beatles-Tour mit Stefanie Hempel

Mit Stefanie Hempel wandelt ihr mit Live-Musik auf den Spuren der Fab Four durch St. Pauli. Viele finden: die beste Beatles-Tour aller Zeiten!

In Hamburg begann 1960 die Karriere der Beatles. Genauer: im berüchtigten "Indra"-Klub. Später rockten sie noch weitere Kiez-Läden, gewohnt haben die Liverpooler Jungs – damals noch mit Pete Best und Stuart Sutcliffe am Bass – im Bambi Kino. Diese Fakten wissen vielleicht einige von euch. Doch wo waren die Pilzköpfe noch unterwegs? Was haben sie in Hamburg erlebt? Wie war das so, Anfang der 1960er-Jahre auf St. Pauli?

Mit Live-Musik auf den Spuren der Beatles

Stefanie Hempel weiß das alles ganz genau. Und noch viel mehr: Sie kennt die noch lebenden Bandmitglieder persönlich und kann deshalb bei ihrer Beatles-Tour über den Kiez Geschichten erzählen, die ihr gewiss noch nie irgendwo gehört habt. Doch nicht nur deshalb ist Hempel's Beatles Tour eine wunderbare Sache. Einzigartig ist, dass die Musikerin während der Tour für und auch mit euch viele der Beatles-Klassiker singt. Rock'n'Roll auf der Ukulele. Fantastisch.

Als Neunjährige hörte sie erstmals einen Beatles-Song: auf einer leiernden Kassette, die ihr Vater organisiert hatte – in der DDR, wo Hempel aufgewachsen ist, war eigentlich gar kein Rankommen an diese Musik. Für Hempel ein absolutes Aha-Erlebnis. Damals beschloss sie, Songwriterin zu werden. Die Liebe zu den Beatles ist nie verblasst, im Gegenteil.

Die Beatles-Tour ist in Hamburg eine Institution

Als sie 1998 nach Hamburg kam, rechnete sie fest damit, dass es eine Beatles-Tour gebe – schließlich gehören St. Pauli und die Pilzköpfe irgendwie zusammen. Doch Pustekuchen. Und so entwickelte sie ihre eigene musikalische Zeitreise über den Kiez. Mittlerweile ist Hempel's Beatles Tour eine Institution, zahlreiche illustre Gästen wandelten mit ihr auf den Spuren der Fab Four. MTV UK urteilte mal: "die beste Beatles-Tour aller Zeiten!"

Hempel's Beatles-Tour ist nicht nur informativ, sondern macht auch wirklich Laune. (© Stefanie Hempel )

Hempel's Beatles Tour findet von April bis November jeden zweiten Samstag statt, los geht es um 18 Uhr an der U-Bahnstation Feldstraße. Der Rundgang dauert etwa 2,5 bis drei Stunden und kostet 34,15 Euro.

Infos: Hempel's Beatles Tour

Hamburg erleben

Wenn ihr wissen wollt, was in Hamburg sonst so passiert, oder ihr ganz neue Ecken entdecken wollt, dann schaut unbedingt auf unserer Kultur & Ausgehen-Themenseite vorbei. Wie wäre es zum Beispiel mit 5 alternativen Stadtführungen durch die Hansestadt?

Melde dich für unsere kostenlose Zusammenfassung aller News aus deinem Viertel an. Jede Woche neu.

Jetzt kostenlos anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.