Jupiter Union / Jennifer Meyer )

Winterhudes Geheimwaffel: „genascht“ versüßt euch den Tag

Konditorin Ilka von der Ahé hält bekanntlich die Kuchenklappe. Doch am 3. Juli gilt in Winterhude: Besser einen an der Waffel haben, als gar nichts gebacken bekommen.

Konditorin Ilka von der Ahé öffnet am Dienstag, den 3. Juli 2018, wieder die Fenster ihrer kleinen Backstube "genascht", um die Welt mit frischen Waffeln ein kleines bisschen süßer zu machen. Ab 14 Uhr ist das Eisen heiß und die große Waffelschlemmerei kann losgehen. Wie immer können Naschkatzen zwischen zahlreichen Toppings wählen. Ihr könnt euch nicht entscheiden? Einfach noch einmal an die Waffelschlange anstellen und sich eine zweite Tour gönnen. Unser Tipp fürs süße Glück: Die "Waffelklappe" hat nur so lang geöffnet, bis alles leer gefuttert ist. Allzu spät sollte man sich also nicht auf den Weg in die Schenkendorfstraße 20 machen.

Lieber Kuchen statt Waffeln?

Am Samstag, den 14. Juli 2018, gibt es bei "genascht" ab 12 Uhr wieder die berühmte Kuchenklappe. Kekse, Cupcakes, Torten – die Wahl, mit welchem Naschwerk ihr euren Kuchenhunger stillen wollt, wird euch ziemlich schwer fallen. Ihre süßen Kreationen stellt Ilka von der Ahé in Handarbeit her. Das gilt für die Kuchen und die leckeren Waffeln. Viel Spaß beim Naschen!

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit Ihrer Stadt, Ihrem Viertel, Ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.