(© CC0: Unsplash/Edu Grande )

Barmbek tauscht: Schallplatten- und CD-Börse in der Zinnschmelze

Pflichttermin für Hamburgs Musikliebhaber mit ausgeprägter Sammelleidenschaft: Am 1. April öffnen sich die Türen der Barmbeker Zinnschmelze zur CD- und Schallplattenbörse für jedermann.

Was kann es Schöneres geben, als an einem Feiertag entspannt durch gefühlt endlose Reihen von Schallplatten und CDs zu schlendern, immer auf der Jagd nach besonderen Raritäten und der persönlichen Lieblingsscheibe? Dabei zu feilschen, zu tauschen und mit gleichgesinnten über die grandiose Vielfalt und Magie der Musik zu fachsimpeln? Für echte Liebhaber von "silbernem und schwarzem Gold" wahrscheinlich nicht viel.

Schallplattenbörse für jedermann

Wenn ihr euch jetzt angesprochen fühlt, dann legen wir euch die große CD- und Schallplattenbörse in der Zinnschmelze wärmstens ans Herz. Am Ostermontag trifft sich hier, auf dem Gelände des Museums der Arbeit, nicht nur Hamburgs sammelverrückte Elite. Im Gegenteil, die Börse ist ein Ort für jedermann: Ganz egal, ob Ankauf, Verkauf oder Tausch - mitmachen kann jeder. Kramt durch eure alten Musik-Bestände und seid Teil des sympathischen Musik-Marktes. Wir wünschen euch viel Vergnügen!

Wichtige Info: Alle Verkäufer unter euch, die mehr als 80 Tonträger mitbringen möchten, werden um eine vorherige Anmeldung per E-Mail gebeten. Beginn der Börse ist um 11 Uhr, der Eintritt kostet 3 Euro pro Person. Weitere Informationen findet ihr auf Facebook sowie auf der Homepage der Veranstalter.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an Deinem Hamburg.

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus Deinem Viertel

kiekmo

kiekmo

gratis in Deinem Appstore:

kiekmo im AppStore laden kiekmo bei GooglePlay laden