(© Erik HansMolbergen/DCM )

Astrid-Lindgren-Tag im Abaton: Die Geschichte einer starken Frau

Der Film "Astrid" erzählt die Geschichte der jungen Astrid Lindgren. Das Abaton am Grindelhof zeigt den Film in einer Doppelvorstellung mit "Wir Kinder aus Bullerbü".

Astrid Lindgren gehört zu den bekanntesten Schriftstellerinnen der Welt. Mit weltweit über 160 Millionen verkauften Büchern hat sie mindestens ebenso vielen großen wie kleinen Kindern wunderbare Augenblicke geschenkt. Dank ihr wurden viele Mädchen so stark und mutig wie Pippi Langstrumpf. Jungs hat sie dazu inspiriert, so klug und witzig wie Michel aus Lönneberga zu sein. Und wer hat nicht schon mal davon geträumt, wie ein Leben in Bullerbü statt in der Großstadt wohl so wäre?

Anfang Dezember kommt der Film "Astrid" in die deutschen Kinos, der ausnahmsweise nicht die Story ihrer Romanfiguren, sondern die spannende Lebensgeschichte der Autorin selbst erzählt. Am Samstag, dem 8. Dezember, zeigt das Abaton das Biopic in einer Doppelvorstellung mit dem Lindgren-Klassiker "Wir Kinder aus Bullerbü". Begleitet wird das Film-Event von der Verlegerin Silke Weitendorf, die Astrid Lindgren persönlich kannte.

"Astrid": Die bewegte Geschichte einer Bestseller-Autorin

Der Film "Astrid" erzählt von den jungen Jahren der Astrid Lindgren. Mit 18 Jahren wird sie während ihres Volontariats bei einer Lokalzeitung unehelich schwanger - ein echter Skandal im Schweden der 1920er Jahre. Sie lehnt eine Hochzeit mit dem Vater des Kindes, dem Chefredakteur der Zeitung, ab und beschließt, selbst für ihren Sohn zu sorgen und ihn zunächst in eine Pflegefamilie zu geben. Ein Film über den Mut einer jungen Frau, die fest entschlossen ist, Anfeindungen zu überwinden und ein freies, selbstbestimmtes Leben zu führen.

Die kiekmo-Redaktion wünscht euch einen schönen Kino-Samstag!

Was? Doppel-Filmvorstellung – "Wir Kinder aus Bullerbü" und "Astrid"
Wann? Samstag, 8. Dezember 2018, ab 15 Uhr
Wo? Abaton, Allende-Platz 3, 20146 Hamburg
Tickets? Gibt’s auf der Website des Abaton.

Melde Dich für unseren Newsletter an und sei immer ganz nah dran an deinem Hamburg

Jetzt anmelden

Weitere Artikel aus deinem Viertel

kiekmo verbindet Hamburger mit ihrer Stadt, ihrem Viertel, ihren Nachbarn.

Suche und biete, was du brauchst oder kannst, entdecke ständig Neues und nutze die kostenlosen Schließfächer der Haspa-Filialen in deiner Nähe.