Direkt zum Inhalt
Katrin Saalfrank
Hamburg

Warum die kiekmo-Schließfächer einen kleinen Schönheitsschlaf machen

Schließfach-Nutzer aufgepasst: Ende Oktober müssen unsere Schließfächer einen kleinen Schönheitsschlaf halten. Warum? Weil wir für euch alles ein wenig schöner und besser machen wollen!


Egal ob ihr gerade euren Rucksack beim Shopping zwischenlagern wollt oder eine Schlüsselübergabe ohne zeitlichen Druck plant: Die kiekmo-Schließfächer sind ein praktischer und kostenloser Service für alle Hamburger. Ende Oktober müssen unsere mittlerweile 43 Schließfächer nun einen kleinen Schönheitsschlaf halten. Grund hierfür ist ein Update – nach dem die Bedienung der Schließfächer für euch noch simpler und übersichtlicher sein wird! Deswegen werdet ihr ab dem Abend des 23.10.2020 keineneuen Schließfächermehr buchenkönnen. Um ein bereits belegtes Fach noch zu leeren, habt ihr ab diesem Zeitpunkt noch 24 Stunden Zeit. Am 29.10.2020stehen die Schließfächer dann in neuer Frische wiederfür euch zur Verfügung.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über