Direkt zum Inhalt
east Hotel & Restaurant GmbH
St. Pauli

Umbau im east Hotel: So cool sehen die neuen Zimmer aus

Das east Hotel hat seinen ehemaligen Nacht- und Fitnessclub in 43 neue Zimmer verwandelt. Das Design wurde jetzt sogar mit einem Preis ausgezeichnet.


Bye-bye, Nachtclub! Auf Wiedersehen, Fitnessclub! Das east Hotel auf St. Pauli hat sich von zwei seiner Locations getrennt und den gewonnenen Raum für einen großen Umbau genutzt. Ergebnis: 43 zusätzliche Zimmer – von Loft bis Studio. Die neuen Räume sind zwischen 25 bis 50 Quadratmeter groß und sind ab 172 Euro pro Nacht zu haben.

east Hotel: Das Zimmer-Design wurde ausgezeichnet

Die Ausstattung lässt keine Wünsche offen: Gäste dürfen sich über Highspeed-WLAN, Sky Entertainment TV, Bluetooth-Lautsprecher, Espressomaschine und Tablets freuen. Minibar, Safe und Klimaanlage gibt's natürlich auch.

Highlight in den Lofts und Studios sind die offenen Badezimmer inklusive Regenwalddusche. Edle Parkettböden und chillige Lounge-Ecken verleihen den Zimmern zudem ein modernes Flair. Das Design von Architekt Giorgio Gullotta wurde sogar mit dem Hotel Application Award 2018 in der Kategorie "Best Hotel Room" ausgezeichnet. Na dann: Gute Nacht!

Neue Designs und Bauprojekte in Hamburg

Nicht nur das east Hotel baut – auch sonst tut sich in der City so einiges. Kennt ihr zum Beispiel schon die Pläne für das neue Westfield-Center im Überseequartier oder den Bunker an der Feldstraße ? Der Elbboulevard ist übrigens schon fertig und kann begutachtet werden.

Unsere Texte, Tipps und Empfehlungen richten sich an alle, die sich für Hamburg interessieren. Deshalb bemühen wir uns um genderneutrale Formulierungen. Nutzen wir die männliche Form, dient dies allein dem Lesefluss. Wir denken aber stets Menschen aller Geschlechter mit.

Mehr lesen über