Direkt zum Inhalt
kiekmo
Hamburg

U1 für zehn Wochen gesperrt. So kommt ihr an euer Ziel

Der HVV baut mal wieder. Dieses mal ist die Strecke zwischen den Haltestellen Stephansplatz und Hauptbahnhof Süd dran. Insgesamt zehn Wochen sollen die Bauarbeiten hier dauern. Wie ihr dennoch an euer Ziel kommt, verraten wir hier.


So erreicht ihr dennoch euer Ziel

Wer in dieser Zeit in die Innenstadt möchte, kann die Haltestellen Dammtor (S11, S21, S31), Gänsemarkt (U2), Jungfernstieg (U2, U4, S1, S3) oder Rathaus / Mönckebergstraße (U3) nutzen. Der HVV empfiehlt außerdem, dass Fahrgäste schon an den Umsteigepunkten Kellinghusenstraße / Wandsbek-Gartenstadt / Lübecker Straße (auf die U3) sowie Wandsbeker Chaussee (auf die S1) umsteigen, um in die Innenstadt zu gelangen. Wer zum Meßberg oder in die Steinstraße muss, soll die Buslinie 4 nehmen. Die wird in dieser Zeit von Brandswiete bis Hauptbahnhof Süd verlängert.

Mehr lesen über